Datenbanken, Data Warehousing

Die beiden Schlagwörter beziehen sich auf das Sammeln von Daten. Während der Begriff der Datenbanken lediglich das Sichern und Verwahren der Daten impliziert, beschreibt Data Warehousing speziell das Sammeln und langfristige Speichern von Daten für die Datenanalyse und zur betriebswirtschaftlichen Entscheidungshilfe in Unternehmen.

Graphdatenbanken – die Macht der Beziehungen

Software > Datenbanken, Data Warehousing
  Premium Webcast
Graphdatenbanken – die Macht der Beziehungen
Graphdatenbanken haben besondere Stärken gegenüber anderen Datenbank-Ansätzen. Mit Ihnen lassen sich Daten visualisieren und Beziehungen zwischen Daten darstellen. Mehr dazu erfahren Sie in dieser Aufzeichnung am konkreten Beispiel des Deutschen Zentrums für Diabetesforschung. Mehr...

Referenzbericht: Erneuerung in der Durchflussautomatisierung und -messung

IT-Management > Daten Management
  registrierungsfrei
Referenzbericht: Erneuerung in der Durchflussautomatisierung und -messung
Die Erschließung neuer Märkte bringt in der Regel auch eine (Teil-)Erneuerung der IT mit sich. Wie sich das für ein Unternehmen aus der Sparte Durchflussautomatisierung und -messung darstellt und welche Herausforderungen zu meistern waren, lesen Sie in diesem Anwenderbericht. Mehr...

Erfolgreich migrieren - Das sollten Sie bei einer Umstellung auf S-4HANA beachten

Software > Enterprise-Software
  registrierungsfrei
Erfolgreich migrieren - Das sollten Sie bei einer Umstellung auf S-4HANA beachten
Kaum ein größeres Unternehmen kommt heute an einer Umstellung auf SAP S/4HANA vorbei. Doch das ist beileibe kein Kinderspiel. Lesen Sie in diesem Whitepaper, was Sie für eine erfolgreiche Migration beachten sollten - und wie Sie ein Enterprise Content Management System dabei unterstützen kann. Mehr...