Zum Hauptinhalt springen

Virtualisierung von Daten – schneller bessere Geschäftsergebnisse erzielen

Webcast-Aufzeichnung

TIBCO Software GmbH
Firma: TIBCO Software GmbH
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2018
Besonderheit: registrierungspflichtig
Agenda: PDF-Download

Ein Mangel an Daten besteht in der heutigen Zeit sicherlich nicht – es ist aber oft einfach nicht genug Zeit, um die wertvollen Daten zu finden und zu analysieren. Im Webcast zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Datenvirtualisierung schnell und geschickt die richtigen geschäftlichen Entscheidungen treffen.

Sprecher

Benjamin Dallinger

Benjamin Dallinger

Solutions Consultant Central Europe bei der TIBCO Software GmbH

Benjamin Dallinger ist seit fünf Jahren bei der TIBCO Software GmbH tätig. In seiner aktuellen Rolle als Solutions Consultant ist er im europäischen Raum für die technische Betreuung von Bestands- und Neukunden zuständig. Sein Fokus liegt hier auf der Entwicklung von kundenspezifischen Lösungen. Darüber hinaus verfügt Herr Dallinger über mehr als zehn Jahre Erfahrung als Berater mit den Schwerpunkten Enterprise Application Integration sowie Complex Event Processing.
Christian Töpfer

Christian Töpfer

Manager Solutions & Services, Heise Business Services

Christian Töpfer war viele Jahre bei ChannelPartner im IDG-Verlag als Redakteur, Content Manager und Chef vom Dienst tätig. Seit 2016 arbeitet er bei Heise und kümmert sich um Online-, Print- und Webcast-Projekte im Auftrag von Kunden.

In den letzten zehn Jahren haben Unternehmen enorme Investitionen in die Erfassung, Speicherung und Analyse von Informationen getätigt. Aber eine Fülle von Daten zu haben, ist nicht dasselbe wie wertvolle Informationen zu haben. In einer vernetzten Welt besteht kein Mangel an Daten – vielmehr sind die relevanten Daten in mehreren Systemen, SaaS-Anwendungen, an globalen Standorten und in den Köpfen der Menschen verteilt.

Oft besteht Unsicherheit darüber, ob Datenquellen glaubwürdig und aktuell sind. Für viele Unternehmen ist es schwierig, anhand der Daten nicht nur gute Entscheidungen zu treffen, sondern diese auch schnell zu tun. Es ist einfach nicht genug Zeit, um die wertvollen Daten zu finden und zu analysieren.

Im Webcast erklärt der Experte im Studio – Herr Benjamin Dallinger von TIBCO Software –, warum Datenvirtualisierung für viele Unternehmen eine enormes Potenzial bietet, um selbst im kritischen Bereich der Informationsgewinnung effizienter und agiler zu werden. Darüber hinaus wird er "TIBCO Data Virtualization" vorstellen – damit können Sie Ihren reinen Daten bzw. Ihren verteilten Datenquellen wertvolle Informationen entlocken, die Sie bei kritischen Geschäftsprozessen unterstützen. Dadurch entstehen Ihnen folgende Vorteile:

  • Sie erhalten einen besseren Einblick in Ihre verteilten Daten.
  • Sie reagieren schnell auf sich ändernde Analyse- bzw. Business-Intelligence-Aufgaben.
  • Sie reduzieren Ihre Kosten um 50 bis 75 % im Vergleich zu Datenreplikations- und Konsolidierungsansätzen.

Die Teilnahme am Webcast lohnt sich für Sie, wenn Sie erfahren wollen,

  • was Datenvirtualisierung ist und welche Vorteile sich daraus ergeben,
  • bei welchen Aufgaben Sie Datenvirtualisierung unterstützt und wo nicht,
  • was das Besondere an der TIBCO-Lösung ist und
  • wie Sie Datenvirtualisierung für Ihr Unternehmen nutzen können.

Moderiert wird der Webcast von Christian Töpfer von Heise Business Services. Registrieren Sie sich jetzt!

288 Views / Downloads
0 Kommentare

Virtualisierung von Daten – schneller bessere Geschäftsergebnisse erzielen

Webcast-Aufzeichnung

Inhaltstyp: Webcast
TIBCO Software GmbH

Kommentare und Feedback (0)