Zum Hauptinhalt springen

Hybrid Work und Lifecycle Services: Was sollten Unternehmen ihren Mitarbeitern bieten?

Webcast-Aufzeichnung

dell_intel_kombilogo_neu_03.jpg
Firma: Dell Technologies
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2021
Besonderheit: registrierungspflichtig
Agenda: PDF-Download

Agiles, mobiles Arbeiten und Desk-Sharing werden als Arbeitsplatzkonzepte immer beliebter. Doch welche Anforderungen für die IT-Infrastruktur müssen Arbeitgeber dafür erfüllen? Darüber informiert dieser Webcast.

Sprecher

Christina Poetzsch

Christina Poetzsch

Field Marketing Manager – Client Solutions, Dell Technologies

Christian Poetzsch ist seit sechs Jahren bei Dell Technologies – davon zwei Jahre im Projektmanagement, 2,5 Jahre im Client Pricing und zwei Jahre im Field Marketing Management für Medium Business im Client Bereich. Sie kümmert sich um Sales Enablement bezüglich Dell Clients (Trainings, Lead Activities, Business Development), Customer Engagements in Product Pitches und Product Updates, das Product Management als “Face” to the Product Group aus dem Bereich Medium-Business-Kunden, Marketing Support und Speaker Support auf Events und Webinaren zum Thema Dell Clients.
Daniel Ribati

Daniel Ribati

Services Sales Specialist – Services Vertrieb, Dell Technologies

Daniel Ribati ist seit zehn Jahren bei Dell Technologies, davon vier Jahre als Inside Sales Representative für kleine und mittelständische Betriebe (Medium Business), Gesamtdeutschland, und sechs Jahre als Services Sales Specialist für kleine und mittelständische Betriebe (Medium Business), Gesamtdeutschland. Er kümmert sich um Beratung und Vertrieb von Deployment und Support Services für Clients und Rechenzentren, telefonische Kundenberatung zu Deployment und Support Services, interne Schulungen für Vertriebsmitarbeiter zu Deployment und Support Services und den Vertrieb des Dell-Technologies-Deployment und Support-Services-Portfolios.
Christian Töpfer

Christian Töpfer

Manager Solutions & Services, Heise Business Services

Christian Töpfer war viele Jahre bei ChannelPartner im IDG-Verlag als Redakteur, Content Manager und Chef vom Dienst tätig. Seit 2016 arbeitet er bei Heise und kümmert sich um Online-, Print- und Webcast-Projekte im Auftrag von Kunden.

Die Gründe für mehr mobile Arbeit liegen auf der Hand. Attraktivität und Kostenersparnisse für Unternehmen, Flexibilität und Zeitersparnis für die Beschäftigten. Die Digitalisierung macht die Anpassung von Arbeitszeit und Arbeitsort möglich.

Daraus ergeben sich in den Unternehmen neue Möglichkeiten für Innovationen und Zusammenarbeit. Doch wie sehen hybride Arbeitsplatzmodelle aus und welche Anforderungen müssen für individuelle Bedürfnisse erfüllt sein? Eine Aufgabe, der sich die Arbeitgeber stellen müssen.

In diesem erfahren Sie von Christina Poetzsch und Daniel Ribati von Dell Technologies, wie Arbeitgeber für Ihre Mitarbeiter eine Arbeitsumgebung schaffen können, in der sie produktiv und sicher arbeiten können und gleichzeitig gesund bleiben. Denn mit umfassenden Technologielösungen kann die Produktivität der Belegschaft gesteigert werden.

Themen im Webcast:

  • Client-Arbeitsplatz und „hybrid work“ – wie wird die Zukunft aussehen?
  • Was braucht man als Unternehmen, um seine Mitarbeiter zukunftsträchtig mit IT auszustatten?
  • Was sind die Bedürfnisse der Enduser, welche Trends ergeben sich daraus? 
  • Passende Produkte für „hybrid work“ mit Collaboration Tools, künstlicher Intelligenz und Nachhaltigkeit
  • PC-as-a-Service (PCaaS) mit Client Lifecycle Services, Sicherheit und Support, Entsorgung und Entlastung durch Client-Rücknahme am Ende des Lebenszyklus
  • Beschleunigte PC-Aktualisierungen, geringerer IT-Aufwand für das Client Management und kalkulierbare Budgetplanung dank PCaaS

Die Moderation des Webcasts übernimmt Christian Töpfer von Heise Business Services. Registrieren Sie sich jetzt!

Hybrid Work und Lifecycle Services: Was sollten Unternehmen ihren Mitarbeitern bieten?

Webcast-Aufzeichnung

Inhaltstyp: Webcast
dell_intel_kombilogo_neu_03.jpg

Kommentare und Feedback (0)