Zum Hauptinhalt springen

Linux, aber sicher!

Vorschaubild Linux, aber sicher!

Live Webcast am 6.6.2023 um 11 Uhr

SUSE Software Solutions Germany GmbH
Firma: SUSE Software Solutions Germany GmbH
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2023
Besonderheit: registrierungspflichtig Agenda herunterladen Termin in meinen Kalender
Exklusiv
für Mitglieder

Premium: Einloggen und anschauen

Ob Desktop, Server oder Cloud – Sicherheit und Resilienz muss für die gesamte IT-Infrastruktur geschäftskritischer Systeme gelten. Der Live-Webcast am 6.6. um 11 Uhr zeigt, wie Sie dies mit einem konsequenten und durchgängigen Einsatz von Linux gewährleisten können.

Sprecher

Thore Bahr

Thore Bahr

Enterprise Architect, SUSE Software Solutions Germany GmbH

Seit über 10 Jahren befasst sich Thore Bahr bei der Firma SUSE Software Solutions Germany GmbH mit Infrastrukturlösungen. Open Source steht dabei im Mittelpunkt - nur so kann eine technische Lösung ohne Abhängigkeit zu einem Hersteller für einen sicheren und langfristigen Betrieb eine stabile Grundlage bilden. Als Enterprise Architect sieht er sich als Vermittler zwischen den Kundenbedürfnissen und der so genannten Community.
Jörg Bunse

Jörg Bunse

Sales Engineer, SUSE Software Solutions GmbH

Jörg Bunse verfügt über 30 Jahre Erfahrung in der IT. Als Sales Engineer bei der SUSE Software Solutions GmbH befasst er sich vorrangig mit den Bereichen SAP Workloads und Linux Systems Management. Er berät Kunden wie Partner gleichermaßen zum Thema Linux im Rechenzentrum und hält in diesem Rahmen auch Fachvorträge auf unterschiedlichen Veranstaltungen.
Sebastian Gerstl

Sebastian Gerstl

Projektmanager bei Heise Business Services

Sebastian Gerstl war mehrere Jahre lang IT-Redakteur beim Computermagazin Chip, wo er sich schwerpunktmäßig mit Themen rund um Betriebssysteme wie Windows, Linux oder Android, aber auch Netzwerke, Single-Board-Computer sowie Smartphones und Tablets befasste. Ab 2015 arbeitete er als Fachredakteur für Embedded Systeme und Software Engineering beim Elektronik-Fachmagazin ELEKTRONIKPRAXIS, wo er neben seiner redaktionellen Tätigkeit auch Webinare und Kongresse koordinierte, gestaltete und moderierte. Seit Juli 2022 ist Sebastian Gerstl nun Projektmanager bei Heise Business Services.

In der heutigen Zeit stehen Unternehmen vor zahlreichen Herausforderungen, besonders wenn es um das Thema IT-Sicherheit geht. Die Bedrohung im Cyberraum ist so hoch wie nie und spitzt sich weiter zu. Ein Angriff auf geschäftskritische Systeme und die darin gespeicherten Daten kann enormen wirtschaftlichen Schaden anrichten. Rasches Handeln ist daher gefordert.

Im Live-Webcast am Dienstag den 6. Juni um 11 Uhr erfahren Sie, wie Sie das Thema Sicherheit und Resilienz bei Ihren IT-Anwendungen im Unternehmen mithilfe von Linux, selbst für Ihre kritischsten Anwendungen, erhöhen und Betriebsstabilität gewährleisten können.

Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Sie mit Linux eine sichere und robuste IT-Infrastruktur für Ihre geschäftskritischen Anwendungen schaffen – im Rechenzentrum, in der Cloud und in Edge-Umgebungen. Sie behandeln Themen wie:

  • Linux-Infrastrukturmanagement
  • Live Kernel Patching (Sicherheitsupdates im laufenden Betrieb)
  • Zertifizierungen wie Common Criteria EAL4+ inkl. zertifizierter Software Supply Chain
  • Confidential Computing in der Public Cloud
  • Sicherheit für SAP-Workloads
  • Ausblick Next Generation Linux

Zudem gehen die Referenten gerne auf die Fragen der Teilnehmer zum Thema ein. Moderator des Webcasts ist Sebastian Gerstl von den Heise Business Services.

Linux, aber sicher!

Live Webcast am 6.6.2023 um 11 Uhr

Inhaltstyp: Webcast
SUSE Software Solutions Germany GmbH