Zum Hauptinhalt springen

IT-Sicherheit gebündelt: Was integrierte Lösungen bringen – mit Demo!

Webcast-Aufzeichnung

Acronis Germany GmbH
Firma: Acronis Germany GmbH
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2021
Besonderheit: registrierungspflichtig
Agenda: PDF-Download

Egal wie gut Einzellösungen auch sein mögen – bei einem Flickenteppich aus separaten Security-Tools werden irgendwann Lücken in Ihrer Cyber-Abwehr entstehen. In diesem Webcast sprechen wir darüber, warum eine ganzheitliche Lösung besser ist und was sie alles können sollte.

Referent

Markus Bauer

Markus Bauer

Technology Evangelist, Acronis Germany GmbH

Herr Bauer verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung in der IT-Branche mit umfangreichem Know-how in Business Development, Marketing, Vertrieb, Presales und Distribution von Produkten und Dienstleistungen. Immer bemüht, Strategien weiter zu bringen, arbeitet er auf allen Channel-Ebenen, um u.a. Trainings und Workshops für Acronis in ganz EMEA durchzuführen.
Christian Töpfer

Christian Töpfer

Manager Solutions & Services, heise Business Services

Christian Töpfer war viele Jahre bei ChannelPartner im IDG-Verlag als Redakteur, Content Manager und Chef vom Dienst tätig. Seit 2016 arbeitet er bei Heise und kümmert sich um Online-, Print- und Webcast-Projekte im Auftrag von Kunden.

Viele herkömmliche IT-Security-Produkte sind für genau eine Aufgabe spezialisiert. Ihnen fehlt es aber an Verbindungen untereinander und Zusammenarbeit mit anderen Tools. Sie verlangen einen hohen Verwaltungsaufwand – etwa zur Pflege von Lizenzen, zur Installation von Updates und Patches oder für die Durchführung von Kompatibilitätsprüfungen. Und das alles oft mit unterschiedlichen Benutzeroberflächen.

Profi-Hacker nutzen dieses Gewirr an Lösungen aus und finden dadurch Lücken und Einfallstore für ihre Angriffe. Eine einzige integrierte Lösung mit einem einheitlichen Ansatz kann hier helfen. In diesem Live-Webcast spricht Herr Markus Bauer von Acronis über die Besonderheiten einer solchen Lösung:

  • Ein Anbieter – gewährleistet eine nahtlose, vollständig integrierte Data Protection
  • Eine Lizenz – vereinfacht die Budgetierung und Einkaufsabläufe
  • Ein Agent – steigert die Performance und verhindert Konflikte zwischen Endpunkt-Agenten
  • Ein Backend – senkt die erforderlichen Infrastruktur-Anforderungen
  • Eine Konsole – ermöglicht schnellere Reaktionen, ohne zwischen verschiedenen Tools wechseln zu müssen
  • Eine Benutzerführung – bedeutet einheitliche, vertraute Interaktionen für alle Mitarbeiter

In einer Demo stellt Herr Bauer darüber hinaus „Acronis Cyber Protect“ vor. Mit dieser integrierten Lösung können Sie alle Sicherheitslücken in Ihrer IT-Infrastruktur und im Endgeräteschutz beseitigen. Moderiert wird der Webcast von Christian Töpfer von Heise Business Services.

IT-Sicherheit gebündelt: Was integrierte Lösungen bringen – mit Demo!

Webcast-Aufzeichnung

Inhaltstyp: Webcast
Acronis Germany GmbH