Zum Hauptinhalt springen

Identitäten und Zugriffsrechte unkompliziert verwalten – so geht’s!

Webcast-Aufzeichnung vom 17.3.2022

Bechtle Systemhaus Holding AG
Firma: Bechtle Systemhaus Holding AG
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2022
Besonderheit: registrierungspflichtig Agenda herunterladen

Premium: Einloggen und anschauen

Exklusiv
für Mitglieder

Der Absicherung von Client-Systemen kommt heute eine besondere Bedeutung zu. Immer öfter befinden sich Geräte außerhalb des Firmen-Perimeters, daher muss direkt auf dem Gerät die Identität des Users überprüft werden und ob er zum Zugriff auf Unternehmensressourcen berechtigt ist. In dieser Aufzeichnung stellen wir Ihnen eine kombinierte Lösung vor, die die Sicherheitsfunktionen von Azure AD mit den Funktionen eines klassischen IAM Systems verbindet.

Sprecher

Samya Henz

Samya Henz

Bechtle GmbH

Samya Henz, seit 17 Jahren in der IT. Begonnen als Software-Entwicklerin, dann Schrittweise in der technischen Projektleitung und dem Bereich der Beratung in den Gebieten IAM, PAM und Kollaborations-Plattformen tätig. Die Themen und Bereiche, die mich interessieren sind Prozess-Verbesserungen und das Vermitteln zwischen der Sicht und den Bedürfnissen vom Business, der Security und der IT.
Michael Stachowski

Michael Stachowski

Bechtle GmbH

Michael Stachowski ist seit Oktober 2019 als Business Development Manager für Microsoft Security, Compliance und Identity tätig. In dieser Position ist er vor allem für Sicherheit und Compliance aus Sicht des modernen Arbeitsplatzes verantwortlich. In seiner bisherigen Laufbahn hat er Cloud-Architekturen entwickelt und Kunden bei der Strategieentwicklung und den damit verbundenen Geschäftsarchitekturen beraten. Er ist außerdem Community Lead der offiziellen deutschen Microsoft Surface Community und betreibt seinen eigenen Blog, wo er zu den Themen Modern Workplace, Security und Azure mit Microsoft regelmäßig schreibt.
Martin Seiler

Martin Seiler

Heise Business Services

Martin Seiler befasste sich als IT-Redakteur bei der Computerwoche viele Jahre lang mit Themen wie Netzwerke, Telekommunikation oder Security. 2006 wechselte er in den Eventbereich von IDG, für den er Fachveranstaltungen unterschiedlichster Art wie Seminare, Konferenzen, Roadshows und Webcasts entwickelte, organisierte und moderierte. Seit 2010 arbeitet Martin Seiler für Heise Business Services.

Mit Azure AD von Microsoft steht ein cloudbasierter Dienst zur Verwaltung von Identitäten und Zugriffsrechten zur Verfügung. Dieser Dienst ist sowohl für Cloud-Services wie Microsoft 365 als auch für externe SaaS-Anwendungen und Ressourcen nutzbar. Azure AD selbst ist aber keine Identity- und Access-Management- (IAM-)Lösung im klassischen Sinn. Erst eine Kombination mit einer IAM Lösung liefert Ihnen die Werkzeuge für eine effiziente, konforme, nachvollziehbare und sichere Verwaltung.

In diesem Webcast erklären wir die Unterschiede zwischen Azure und Azure AD und beleuchten die entsprechenden IAM-relevanten Funktionalitäten von Azure AD.

Auf die gleiche Bühne bringen wir aber auch das Thema IAM. Wir richten den Fokus auf die Vorteile, die ein Unternehmen hat, wenn man das Ganze aus einem anderen Blickwinkel betrachtet. Also etwa konkret getrieben durch Prozesse, Regulatorien, Benutzer- und Geschäftsbedürfnisse und IT-Anforderungen, um nur ein paar Beispiele zu nennen. Azure AD deckt einen großen und nicht zu unterschätzenden Teil von IAM ab, man kann aber viel mehr herausholen, wenn man ein IAM System richtig mit Azure AD kombiniert. 

In diesem Webcast erläutern Samya Henz und Michael Stachowski von Bechtle die Kombination von Azure AD mit der Bechtle-Lösung „iam amira“ und zeigen mittels ein paar Szenarien auf, wie solche Verknüpfungen Erfolg bringen können.

Diese Themen werden im Webcast behandelt:

  • Benutzer- und Rechteverwaltung in Azure AD
  • Applikationsintegration und -zugriffe in Azure AD
  • Klassische IAM-Systeme am Beispiel iam amira und Vergleich zu Azure AD
  • Welchen Mehrwert bietet iam amira
  • Stärken und Vorteile einer möglichen Zielarchitektur mit iam amira und Azure AD
  • Erweiterte Szenarien und Ausblick

Moderator der Sendung ist Martin Seiler von Heise Business Services.

Identitäten und Zugriffsrechte unkompliziert verwalten – so geht’s!

Webcast-Aufzeichnung vom 17.3.2022

Inhaltstyp: Webcast
Bechtle Systemhaus Holding AG