Zum Hauptinhalt springen

Sechs Dinge, die Sie zum Schutz vor Ransomware-Angriffen wissen sollten

Webcast-Aufzeichnung

BeyondTrust
Firma: BeyondTrust
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2021
Besonderheit: registrierungspflichtig
Agenda: PDF-Download

Aktuell ist kein Nachlassen von Ransomware-Bedrohungen in Sicht. Die digitale Transformation, die Zunahme von Cloud-Lösungen und die Remote-Arbeit schaffen neue Angriffsflächen. In diesem Webcast erfahren Sie, wie Sie Ransomware dennoch aufhalten können.

Referent

Laszlo Stadler

Laszlo Stadler

Solutions Engineer, BeyondTrust

Laszlo Stadler unterstützt als zuverlässiger Berater für Kunden und Partner bei BeyondTrust das Wachstum in Zentral- und Osteuropa in den Bereichen Secure Remote Access, Privileged Access Management und Endpoint Privilege Management. Seit mehr als zwölf Jahren ist Herr Stadler im internationalen IT-Security Umfeld tätig und hat sich auf die Beratung vor und nach dem Verkauf spezialisiert. Angefangen im IT-Support und Systems Engineering bei Unisys, sammelte er in unterschiedlichen Firmen weitreichende Erfahrungen im IT Security Consulting, Architecture Design und innerhalb des Presales im Large-Enterprise-IT-Umfeld. Seine Schwerprunkte lagen hierbei in den Themen Privilege Access Management, Endpoint Security, Cloud Security und Threat Detection.
Christian Töpfer

Christian Töpfer

Manager Solutions & Services, heise Business Services

Christian Töpfer war viele Jahre bei ChannelPartner im IDG-Verlag als Redakteur, Content Manager und Chef vom Dienst tätig. Seit 2016 arbeitet er bei Heise und kümmert sich um Online-, Print- und Webcast-Projekte im Auftrag von Kunden.

Ransomware-Angriffe haben im Laufe der Corona-Pandemie explosionsartig zugenommen. Die Anzahl an Remote-Mitarbeitern ist deutlich höher als vorher, wodurch sich die Anzahl der ungeschützten RDP-Ports und anderer unsicherer Zugriffswege vervielfachte. Privilegierte Zugriffe auf Firmennetzwerke durch die Mitarbeiter nahmen zu und wurden von den Cyber-Kriminellen als eines der Haupt-Angriffsziele für Malware und Ransomware erkannt.

Hinzu kommt: Die Ersteller von Ransomware setzten zuletzt auf immer aggressivere Phishing-Angriffe, mit denen sie Ängste und Hoffnungen der Menschen ausnutzen wollen.

Dennoch ist Ransomware, genau wie jede andere Malware, nicht unaufhaltsam – ganz im Gegenteil. In diesem Webcast erläutert Laszlo Stadler, Solutions Engineer bei BeyondTrust, dan Ablauf von Ransomware-Angriffen und erlärt Ihnen anschaulich, wie Sie Ihre IT-Umgebung schützen und unangreifbar machen können.

Themen in diesem Vortrag:

  • Sechs wichtige Dinge, die Sie über Ransomware wissen sollten
  • Realistische Sicherheitspraktiken, die Sie zum Schutz vor Ransomware implementieren können
  • Die Rolle von PAM (Privileged Access Management) beim Abschwächen der Risiken von Ransomware und anderen Cyber-Bedrohungen

Wenn Sie langfristig die Immunität und Widerstandsfähigkeit Ihres Unternehmens gegen Ransomware stärken wollen, sollten Sie diesen Vortrag nicht verpassen!
Die Moderation des Webcasts übernimmt Christian Töpfer von Heise Business Services. Registrieren Sie sich jetzt!

Sechs Dinge, die Sie zum Schutz vor Ransomware-Angriffen wissen sollten

Webcast-Aufzeichnung

Inhaltstyp: Webcast
BeyondTrust