Zum Hauptinhalt springen

Jede Sekunde zählt! Wie Profis bei akuten Cyber-Bedrohungen reagieren

Webcast-Aufzeichnung vom 23.03.2021

Sophos GmbH
Firma: Sophos GmbH
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2021
Besonderheit: registrierungspflichtig
Agenda: PDF-Download

Wenn ein Cyber-Angriff stattfindet, kommt es auf eine schnelle und angemessene Reaktion an, um Schäden abzuwenden oder einzudämmen. In dieser Aufzeichnung Uhr erfahren Sie, wie die Security-Experten des Sophos Rapid Response Teams in einem solchen Fall vorgehen.

Referent

Michael Veit

Michael Veit

Security Evangelist, Sophos GmbH

Michael Veit hat Wirtschaftsinformatik an der TU Darmstadt studiert. Danach war er bei einem Systemhaus tätig, wo seine Aufgaben neben der Leitung des Bereichs IT-Security vor allem im Design, der Implementierung und der Überprüfung von IT-Security-Infrastrukturen bestanden. Er verfügt über mehr als 20 Jahre Erfahrung im IT-Security-Umfeld und ist seit 2008 bei Sophos in Wiesbaden tätig, wo zu seinen Aufgaben auch die Teamleitung im Bereich Sales Engineering zählte.
Martin Seiler

Martin Seiler

Heise Business Services

Martin Seiler befasste sich als IT-Redakteur bei der Computerwoche viele Jahre lang mit Themen wie Netzwerke, Telekommunikation oder Security. 2006 wechselte er in den Eventbereich von IDG, für den er Fachveranstaltungen unterschiedlichster Art wie Seminare, Konferenzen, Roadshows und Webcasts entwickelte, organisierte und moderierte. Seit 2010 arbeitet Martin Seiler für Heise Business Services.

Cyberkriminelle schlagen gerne dann zu, wenn man es am wenigsten erwartet – oder braucht. Vor allem die Wochenenden bieten für viele Hacker die perfekte Gelegenheit, sich unbemerkt ins Netzwerk eines Unternehmens zu schleichen. Nicht umsonst stellt einer Deloitte-Studie zufolge die mangelnde Reaktionsgeschwindigkeit für den Mittelstand die größte Cybersecurity-Herausforderung dar.

Fest steht: Bei einem Cyberangriff zählt jede Sekunde. Doch was ist konkret in einer solchen Situation zu tun? Wie geht man am besten vor und was ist in welcher Reihenfolge zu erledigen? Experten wissen das, doch einigen Unternehmen fehlt es immer noch an entsprechenden Threat-Hunting-Experten, die rund um die Uhr potentielle Bedrohungen sofort aufspüren, erkennen und stoppen können. Hier können entsprechende Dienstleistungen wertvolle Hilfe bieten und Schlimmeres für Ihr Unternehmen verhindern!

Erfahren Sie in diesem Webcast:

  • wie sogenannte Managed Threat Response (MTR)-Teams solche Attacken rund um die Uhr abwehren können,
  • wie MTR potenzielle Bedrohungen und Vorfälle proaktiv aufspürt und überprüft,
  • wie die MTR-Experten bei Gefahr sofort aktiv werden,
  • welche Maßnahmen sie daraufhin einleiten, um Bedrohungen zu stoppen, einzudämmen und zu beseitigen und
  • wie Sie bei einem Angriff sofortige Hilfe bekommen, auch wenn Sie (noch) kein Sophos-Kunde sind.

 

Wie das in der Praxis aussieht, beschreibt Michael Veit von Sophos. Er gibt Ihnen exklusive Einblicke in die Arbeit der Security-Spezialisten und berichtet von deren Alltag. Moderator der Sendung ist Martin Seiler von Heise Business Services.

 

 

Jede Sekunde zählt! Wie Profis bei akuten Cyber-Bedrohungen reagieren

Webcast-Aufzeichnung vom 23.03.2021

Inhaltstyp: Webcast
Sophos GmbH