Zum Hauptinhalt springen

2020: Die aktuelle Bedrohungslage bei Netzwerken und Applikationen

Webcast-Aufzeichnung

Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2020
Besonderheit: registrierungsfrei
Agenda: PDF-Download

Zahlreiche Geschäfte werden heutzutage über das Internet geschlossen. Entsprechend suchen und finden böswillige Angreifer Lücken in den Anwendungen. In diesem Webcast erfahren Sie, was Sie in Ihrem Unternehmen tun können, um den aktuellen Attacken nicht wehrlos gegenüber zu stehen.

Sprecher

Michael Tullius

Michael Tullius

Managing Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Radware

Michael Tullius ist Managing Director für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei Radware, einem weltweit führenden Anbieter von Sicherheitslösungen. Nach seinem Karrierebeginn als Techniker bei Motorola in den 90er Jahren sammelte der staatlich geprüfte Elektrotechniker Erfahrungen bei dem seinerzeit führenden Anbieter für Einwahlknoten Ascend Communications. Dort betreute er als Produktmanager für Europa, den mittleren Osten und Afrika fast alle großen Carrier-Netze weltweit. In weniger als vier Jahren bereiste er in dieser Funktion weltweit zahlreiche Länder und sammelte Einblicke in die gerade entstehende Internetstruktur. Um das Jahr 2000 widmete sich Michael Tullius dem Vertriebsaufbau mehrerer Startups im Internetbereich. Mit der Tätigkeit bei Arbor Networks, Akamai und jetzt Radware gilt der 1962 geborene Spezialist für IT-Sicherheit heute als einer der Pioniere im Kampf gegen DDoS- und Cyberattacken.
Christian Töpfer

Christian Töpfer

Manager Solutions & Services, Heise Business Services

Christian Töpfer war viele Jahre bei ChannelPartner im IDG-Verlag als Redakteur, Content Manager und Chef vom Dienst tätig. Seit 2016 arbeitet er bei Heise und kümmert sich um Online-, Print- und Webcast-Projekte im Auftrag von Kunden.

Weltweit werden Applikationen in neue Bereiche migriert, und das Internet erhält bei Geschäftsabläufen immer mehr Gewicht, bis hin zur Dominanz. Vor diesem Hintergrund wittern Cyber-Kriminelle neue Gelegenheiten, und neue Angriffsvektoren brauen sich wie dunkle Sturmwolken über den Chancen der Digitalisierung zusammen.

In diesem Webcast erfahren Sie, was typisch für eine aktuelle Bedrohung ist und wie Sie es mit ihr aufnehmen können. Insbesondere geht es um folgende Themen:

  • DDoS-Angriffe – mit neuen DDoS-Techniken gehören sie nach wie vor zu den gefährlichsten Attacken.
  • Neue Angriffsoberflächen – Pioniere auf dem Gebiet der digitalen Transformation hatten mit zahlreichen Sicherheitslücken zu kämpfen, was zu einer steigenden Zahl von Datenschutzverletzungen führte.
  • Neue Herausforderungen – durch das anhaltende Streben nach mehr Privatsphäre wird das Internet undurchdringlich für immer mehr Sicherheitsanalysen.

Herr Tullius von Radware stellt darüber hinaus neue Techniken vor, die zu mehr Erfolg in der digitalen Welt 2020 führen und die Sicherheit Ihres Unternehmens in der Zukunft erhöhen werden. Moderiert wird der Webcast von Christian Töpfer von Heise Business Services. Registrieren Sie sich jetzt!

2020: Die aktuelle Bedrohungslage bei Netzwerken und Applikationen

Webcast-Aufzeichnung

Inhaltstyp: Webcast

Kommentare und Feedback (0)