Zum Hauptinhalt springen

Idee, Entwicklung, Lösung – Digitalisierung leichtgemacht

Webcast-Aufzeichnung

SAP Deutschland
Firma: SAP Deutschland
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2018
Besonderheit: registrierungspflichtig
Agenda: PDF-Download

Viele Unternehmen stehen im Zeitalter der Digitalisierung vor der Herausforderung, sich von gewohnten Prozessen verabschieden und ganz anders funktionieren zu müssen. Im Webcast zeigen wir Ihnen, wie Sie das für eine erfolgreiche digitale Transformation erforderliche Innovationspotenzial in Ihrem Unternehmen identifizieren und umsetzen können.

Sprecher

Glenn González

Glenn González

Digital Transformation Lead Germany bei SAP

Glenn González ist seit 2012 bei SAP und Experte für digitale Transformation. Zuvor war er viele Jahre im Cloud Business und dem E-Commerce als Unternehmer und Berater tätig. Unter anderem hat er einen eigenen, vielfach ausgezeichneten E-Commerce-Handel aufgezogen und erfolgreich verkauft. Als Berater und Projektleiter für die Lebensmittelindustrie blickt er auf 20 Jahre Erfahrung zurück, in denen er entlang der Wertschöpfungskette vielfältige Projekte erfolgreich durchgeführt hat.
Timo Deiner

Timo Deiner

Customer Innovation Lead | SAP Cloud Platform

Timo Deiner ist Diplom-Informatiker und arbeitet seit 14 Jahren bei SAP. Als Customer Innovation Lead identifiziert er gemeinsam mit Kunden innovative Projekte im Umfeld der digitalen Transformation. In seiner Rolle unterstützt er hierbei die Positionierung des SAP-Produktportfolios und begleitet Pilotprojekte als Trusted Advisor. Außerdem hält Herr Deiner Keynotes und Vorträge zu aktuellen Innovationsthemen.
Marija Mustapic

Marija Mustapic

Manager Digital Business Innovation Schwan-STABILO-Cosmetics

Marija Mustapic schafft aus Ihrem umfangreichen Netzwerk Synergien zwischen Industrie und Digital Leaders und entwickelt daraus digitale Produkte und Geschäftsmodelle für das Unternehmen. Ihre Expertise ist die Optimierung bestehender Prozesse sowie die Entwicklung neuer Geschäftsbereiche. Zuletzt hat Sie in unterschiedlichen Industrien des deutschen Mittelstands sowie bei Start-ups Geschäftsbereiche strategisch aufbereitet und deren Umsetzung verantwortet.
Christian Töpfer

Christian Töpfer

Manager Solutions & Services, Heise Business Services

Christian Töpfer war viele Jahre bei ChannelPartner im IDG-Verlag als Redakteur, Content Manager und Chef vom Dienst tätig. Seit 2016 arbeitet er bei Heise und kümmert sich um Online-, Print- und Webcast-Projekte im Auftrag von Kunden.

Bei den meisten Unternehmen verändern sich im Zuge der Digitalisierung Produktionsprozesse, interne Abläufe, Vertriebswege und die Kundenkommunikation – also jahrelange Gewohnheiten. Wer die neuen Chancen aber nutzen möchte, muss nicht nur schnell und flexibel sein, sondern zunächst einmal das Potenzial für digitale Innovationen aufspüren, um diese dann effizient umzusetzen.

Viele Firmen wissen jedoch nicht, welche konkreten Digitalisierungsprojekte sie in welcher Reihenfolge angehen sollen — und welche Werkzeuge und Lösungen sie dazu nutzen können. Sie benötigen ein System, das als Drehscheibe für Anwendungen und Microservices für IoT, Machine Learning, Künstliche Intelligenz, Blockchain sowie Big-Data-Analysen dient, das Zusammenspiel der einzelnen Bereiche fördert und es ermöglicht, digitale Innovationen zu Ende zu denken.

SAP bietet mit Leonardo ein System, das genau diese Anforderungen erfüllt. Im Webcast zeigen die Experten im Studio – Herr Glenn González und Herr Timo Deiner von SAP sowie Frau Marija Mustapic von Schwan-STABILO Cosmetics –, wie SAP Firmen zu Innovationen führt und welche technologischen Grundlagen dafür erforderlich sind. Konkret werden die Referenten anhand eines Projektes mit dem SAP-Kunden Schwan-STABILO Cosmetics den Weg zu digitaler Innovation veranschaulichen – von der Suche über die Idee und Entwicklung neuer Lösungen bis hin zur Integration und Skalierung für künftige Anforderungen.

Die Teilnahme am Webcast lohnt sich für Sie, wenn Sie erfahren wollen,

  • wie Sie in Ihrem Unternehmen Potenzial für digitale Innovation identifizieren,
  • wie Sie die technologischen Grundlagen dafür schaffen,
  • was sich hinter SAP Leonardo verbirgt — und wie der Lösungsansatz des SAP-Systems aussieht,
  • wie mit SAP umgesetzte Projekte aussehen können und
  • warum Ihr Unternehmen mit Leonardo seine Geschäftsziele verwirklichen kann.

Moderiert wird der Webcast von Christian Töpfer von Heise Business Services. Registrieren Sie sich jetzt!

132 Views / Downloads

Teilen

Idee, Entwicklung, Lösung – Digitalisierung leichtgemacht

Webcast-Aufzeichnung

Inhaltstyp: Webcast
SAP Deutschland

Kommentare und Feedback (0)