Zum Hauptinhalt springen

So geht sichere Cloud-Nutzung – ohne „German Angst“

Webcast-Aufzeichnung vom 24.06.2021

Mimecast Germany GmbH
Firma: Mimecast Germany GmbH
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2021
Besonderheit: registrierungspflichtig
Agenda: PDF-Download

Viele deutsche Unternehmen zögerten lange vor der Cloud-Nutzung. Der Hauptgrund für die Zurückhaltung: Sicherheitsbedenken. Ob diese immer noch berechtigt sind und wie eine moderne Cloud-Strategie aussehen sollte, erfahren Sie in dieser Aufzeichnung.

Referent

Raphael Napieralski

Raphael Napieralski

Analyst bei der techconsult GmbH

Zu Raphael Napieralskis Themenschwerpunkten zählen unter anderem Cyber Security, Cloud-Computing sowie Datenschutz und Compliance.
Michael Watzl

Michael Watzl

Head of Strategic Channel Sales, Mimecast Germany GmbH

Michael Watzl bringt mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung in leitenden Funktionen mit und ist der zentrale Ansprechpartner für strategische Partner in DACH - ein klares Signal für die erweiterte Ausrichtung des Unternehmens, die hochskalierbaren, cloud-basierten Services neben den Segmenten SMB und Commercial auch im Enterprise-Umfeld zu etablieren.
Martin Seiler

Martin Seiler

Heise Business Services

Martin Seiler befasste sich als IT-Redakteur bei der Computerwoche viele Jahre lang mit Themen wie Netzwerke, Telekommunikation oder Security. 2006 wechselte er in den Eventbereich von IDG, für den er Fachveranstaltungen unterschiedlichster Art wie Seminare, Konferenzen, Roadshows und Webcasts entwickelte, organisierte und moderierte. Seit 2010 arbeitet Martin Seiler für Heise Business Services.

Deutsche Unternehmen haben inzwischen einen Teil Ihrer „German Angst“ überwunden und sich auf den Weg in die Cloud machen können. Außerdem gehen Organisationen von einer deutlichen Verbesserung der Cyber-Sicherheit bei der Nutzung von Cloud-Services aus. Doch es gibt immer noch Unterschiede zwischen dem theoretischen Wissen und der tatsächlichen Umsetzung.

Raphael Napieralski, Analyst bei techconsult, gibt Einblick in aktuelle Studienergebnisse und hinterfragt gemeinsam mit Michael Watzl, Head of Strategic Channel Sales bei Mimecast, folgendes:

  • Wie steht es um die Cloud-Adoption in deutschen Unternehmen heute und wie wird sich die Lage in Zukunft entwickeln?
  • Hat auch die IT-Sicherheit im selben Tempo angezogen, wie Cloud-Dienste etabliert wurden? Speziell durch die aktuellen Transformationstreiber, der Digitalisierung in Zeiten der Pandemie sowie dem Homeoffice?

Zusammen mit den aktuellen Ergebnissen des Mimecast-Reports „State of Email Security 2021“ ergibt dies sicher eine spannende Ambivalenz-Diskussion zur Cyber-Sicherheit bei Cloud-Services. Das sollten Sie nicht verpassen!

Auf der einen Seite finden sich hier die Unternehmen wieder, die sich durch den Einsatz von Cloud-Services eine gesteigerte IT-Sicherheit versprechen – wie auch jene, die um die Sicherheit Ihrer Daten in der Cloud fürchten.

Zum Ende der Session werden die Schlussfolgerungen zu einer modernen Cloud-Strategie und „Shared Responsibility“ – nämlich Risiken zu bewerten und Risiken zu managen – zusammengetragen und Sie sind herzlich dazu eingeladen aktiv mit Fragen in einen offenen Dialog einzusteigen. Moderator der Sendung ist Martin Seiler von Heise Business Services. Jetzt anmelden!

So geht sichere Cloud-Nutzung – ohne „German Angst“

Webcast-Aufzeichnung vom 24.06.2021

Inhaltstyp: Webcast
Mimecast Germany GmbH