Zum Hauptinhalt springen

eBook: Böswillige Bots erkennen und unschädlich machen

Ein Leitfaden zur Selbstverteidigung

Cloudflare
Firma: Cloudflare
Sprache: Deutsch
Größe: 8 Seiten
Erscheinungsjahr: 2020
Besonderheit: registrierungspflichtig

Bots machen heute 40 Prozent des gesamten Internet-Traffics aus – und nicht alle sind harmlos. Wie Sie böswillige Bots erkennen und sich davor schützen, das erfahren Sie in diesem eBook.

Inhalt:

Der Bot-Verkehr hat in den vergangenen Jahren rasant zugenommen. Heute gehen bereits 40 Prozent des Online-Traffics auf nichtmenschliche Aktivitäten zurück. Ein guter Teil dieser Automaten hegt keine guten Absichten, sondern will Ihnen Schaden zufügen. Solche böswilligen Bots zu erkennen und auszuschalten wird immer schwieriger, denn diese verhalten sich zunehmend menschenähnlich und sind daher nur schwer zu entdecken.

Diese eBook hilft Ihnen dabei, die Gefährdung durch böswilligen Bots zu minimieren. Es zeigt ihnen, an welchen Anzeichen Sie Bot-Angriffe erkennen und was Sie dagegen tun können.

Sie erfahren zum Beispiel:

  • Warum Bots Ihre Warenbestände aufkaufen und was sie damit vorhaben.
  • Wie Sie den Angreifern ihren Job erschweren können.
  • Warum Sie Ihren Web-Traffic detailliert protokollieren sollten.

Originalauszug aus dem Dokument:

Warnzeichen für Bot-Probleme

Durch das Überwachen einer Reihe potenzieller Indikatoren haben Sie sehr gute Chancen, schädliche Bots zu erkennen, bevor diese ernsthaften Schaden anrichten können. Auf folgende Anzeichen sollten Sie achten:

Höhere Infrastrukturkosten bei gleichbleibendem Geschäftsvolumen

Der gesamte Traffic Ihrer Website ist mit Kosten verbunden. Unabhängig davon, wer oder was auf Ihre Inhalte zugreift, müssen Sie die Kosten für Speicherung und Computing tragen. Aber schädliche Bots können Ihre Traffic- bezogenen Kosten erhöhen, ohne Ihrem Unternehmen Einnahmen zu verschaffen. Vertrauenswürdige Bots werden von Suchmaschinen eingesetzt, um Inhalte auf Ihrer Website zu indexieren, wodurch sich Ihr SEO-Ranking verbessert. Schädliche Bots dagegen verursachen jedes Jahr erhebliche zusätzliche Bandbreitenkosten.

Ungewöhnliche Käufe von Produkten mit geringem Volumen und hoher Nachfrage

Wenn Sie feststellen, dass Sie einen verdächtig hohen Prozentsatz Ihres Produktbestands an eine überraschend kleine Kundengruppe verkaufen, stecken womöglich Inventory-Hoarding-Bots dahinter. Einige dieser Bots beschränken sich darauf, Warenkörbe zu füllen und damit legitime Kunden zu blockieren. Andere kaufen Ihren Warenbestand auf, um ihn zu einem höheren Preis auf anderen Websites weiterzuverkaufen.

eBook: Böswillige Bots erkennen und unschädlich machen

Ein Leitfaden zur Selbstverteidigung

Inhaltstyp: eBook
Cloudflare

Kommentare und Feedback (0)