Zum Hauptinhalt springen

Revisionssichere Archivierung und die Vorteile von software-defined Archiving

Webcast-Aufzeichnung

Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2017
Besonderheit: registrierungsfrei
Agenda: PDF-Download

Sie wollen sensible Daten skalierbar und kostengünstig speichern? Und gleichzeitig den gesetzlichen Vorschriften zur revisionssicheren Archivierung von Dateien nachkommen? Welche Möglichkeiten Sie dabei haben und worauf Sie unbedingt achten sollten, erfahren Sie in dieser Webcast-Aufzeichnung.

Sprecher

Michael Bill

Michael Bill

Account Executive bei SUSE

Michael Bill ist bei SUSE für den Vertrieb von SUSE Enterprise Storage verantwortlich. Er hat sich schon als IT-Leiter und in einem Consulting-Unternehmen eingehend mit Storage-Themen beschäftigt. In über 13 Jahren bei EMC, zuletzt als Senior Manager Presales Enterprise, hat Bill alle wesentlichen Entwicklungen des Storage-Marktes der vergangenen Jahre aktiv begleitet und gestaltet.
Ralf Steinemann

Ralf Steinemann

Geschäftführer der iTernity GmbH

Seit dem Jahre 2000 hat Ralf Steinemann als Vorstand oder Geschäftsführer verschiedene innovative Technologiefirmen aufgebaut und deren Internationalisierung vorangetrieben. Seit 2008 ist er für iTernity tätig, zu Beginn als Sales Director und seit 2014 als alleiniger Geschäftsführer.
Christian Töpfer

Christian Töpfer

Manager Solutions & Services, Heise Business Services

Christian Töpfer war viele Jahre bei ChannelPartner im IDG-Verlag als Redakteur, Content Manager und Chef vom Dienst tätig. Seit 2016 arbeitet er bei Heise und kümmert sich um Online-, Print- und Webcast-Projekte im Auftrag von Kunden.

Die Risiken im Zusammenhang mit Datenmissbrauch, Datenverlusten und dem Nichteinhalten von gesetzlichen Vorgaben wachsen für Unternehmen stetig an. Laufend werden neue Vorschriften eingeführt (z.B. DSGVO, MIFID II etc.) und bestehende strikter angewendet.  Bei der Datenarchivierung müssen Unternehmen aber nicht nur über ihre Risikominimierung nachdenken. Wirtschaftliche Lösungen, die eine langfristig sichere und wirtschaftliche Datenspeicherung gewährleisten, sind gefragt.

In diesem Webcast diskutieren wir mit Experten von iTernity, SUSE und HPE, wie sensible Daten im Zuge einer revisionssicheren Archivierung skalierbar, flexibel und kostengünstig gespeichert werden können. Die Live-Sendung behandelt u.a. folgende Themen:

  • Was sind die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zwischen Backup, Archivierung und revisionssicherer Archivierung?
  • Welche rechtlichen Anforderungen gibt es an eine revisionssichere Archivierung auf elektronischer Basis?
  • Was sind die besonderen Herausforderungen an die Datenintegrität bei der langfristigen Speicherung und wie kann man diesen begegnen?
  • Wo liegen die Unterschiede zwischen herkömmlichen Speicher-Appliances auf Hardware-Basis und Software-definierten Archivierungslösungen?

Die Experten im Studio, Herr Ralf Steinemann von iTernity, Herr Michael Bill von SUSE und Herr Thomas Meier von HPE, zeigen, wie eine zukunftssichere Lösung aussehen kann, die verschiedene Komponenten (Server, Archivplattform und Speicher-Infrastruktur) zu einer skalierbaren und bedarfsgerechten Lösung kombiniert. Sie geben unter anderem Tipps zu idealen Referenzarchitekturen und beantworten live die Fragen der Webcast-Teilnehmer.

Die Teilnahme am Webcast lohnt sich für Sie dann, wenn Sie

  • eine Lösung für die revisionssichere Langzeitarchivierung suchen,
  • die Integrität sensibler Daten aus verschiedenen Anwendungen sicherstellen müssen und diese vor Manipulation und schleichender Zerstörung schützen wollen,
  • gesetzliche Anforderungen (Compliance-Richtlinien) beim Speichern von E-Mails, Bildern, Videos, Dokumenten oder Sprachaufnahmen erfüllen müssen oder
  • ein kostengünstiges Speicherkonzept suchen, egal für welches Datenvolumen.

Moderiert wird der Webcast von Christian Töpfer von Heise Business Services. Registrieren Sie sich jetzt!

Revisionssichere Archivierung und die Vorteile von software-defined Archiving

Webcast-Aufzeichnung

Inhaltstyp: Webcast

Kommentare und Feedback (0)