Microsoft

Kosten sparen mit hybriden Speichertechnologien

Hardware > Storage
  registrierungsfrei
Das Datenwachstum ist ungebrochen und hat durch die Verbreitung von Smartphones und Tablets noch einmal richtig an Fahrt gewonnen. Zwar sind die Preise für Festplatten und SSDs im Gegenzug massiv gefallen, doch das reicht nicht, um die durch dieses Wachstum entstehenden Zusatzkosten zu kompensieren. In diesem Webcast stellen wir Ihnen vor, wie Sie dank der Kombination aus lokalem Speicher und Cloud-Storage dieses Problem adressieren und erhebliche Kosteneinsparungen erzielen. Mehr...

Skype for Business – der Produktivitätsturbo für Ihr Unternehmen

Netze > Voice-/Datenintegration
  Premium Webcast
Skype for Business – der Produktivitätsturbo für Ihr Unternehmen
Kommunikation ist das A und O für geschäftliche Prozesse, ohne sie läuft nichts. E-Mail und Telefon sind etablierte und wichtige Kanäle. Mit Skype for Business (früher Lync) können Sie Ihren Mitarbeitern eine einfachere und effektivere Kommunikation zur Verfügung stellen und so die Produktivität drastisch erhöhen. Informieren Sie sich in unserem Webcast, was Ihnen Skype for Business bietet und wie Sie davon profitieren können. Mehr...

Cloud und Recht: So sind Sie safe!

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Smart investieren
  registrierungsfrei
Cloud und Recht: So sind Sie safe!
Cloud-Dienste bieten viele Vorteile. Jedoch zögern etliche Unternehmen, auf die Cloud zu setzen, da für sie die rechtlichen Aspekte noch unklar sind. Worauf Sie achten sollten, wenn Sie Cloud-Services rechtssicher nutzen wollen, erfahren Sie in unserem Webcast vom 11. Juni 2015. Mehr...

Nachgerechnet: Wann und wie lohnt sich die Cloud?

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Smart investieren
  registrierungsfrei
Nachgerechnet: Wann und wie lohnt sich die Cloud?
Mit der Cloud verbinden viele eine agile und flexible und hochverfügbare IT-Umgebung. Doch wie sieht es mit den Kosten aus? Für wen lohnt sich der Einsatz „as a Service“ besonders? Erfahren Sie in unserem Webcast mehr dazu, wann sich der Einsatz von Cloud- gegenüber herkömmlichen On-premise-Lösungen rentiert. Mehr...

Das Mittelstandstablet

Das Mittelstandstablet
Über 99 % aller deutschen Unternehmen zählen zum Mittelstand. Gemeinsam steuern sie fast 55 % der gesamten Wirtschaftsleistung bei. Aus gutem Grund wird der deutsche Mittelstand auch als „Motor der deutschen Wirtschaft“ bezeichnet. Mehr...

Produktivität to go: Die neuen Office Mobile Apps für Windows 10

Produktivität to go: Die neuen Office Mobile Apps für Windows 10
Mit dem weltweiten Release von Windows 10 stehen nun auch die Office Mobile Apps Word, Excel, PowerPoint, die neue Outlook, Calender App und OneNote über den Windows Store kostenlos zum Download bereit. Mehr...

Investieren Sie in kosteneffiziente IT für Ihr Unternehmenswachstum

Investieren Sie in kosteneffiziente IT für Ihr Unternehmenswachstum
Microsoft bietet Ihnen die Möglichkeit, entweder weiterhin Hardware und Software zu kaufen. Oder Sie setzen für Ihre IT kosteneffiziente Lösungen ein, die sich stets an Ihr wachsendes Unternehmen anpassen. Mehr...

Microsoft setzt ersten internationalen Standard für Datenschutz in der Cloud um

Microsoft setzt ersten internationalen Standard für Datenschutz in der Cloud um
Microsoft übernimmt als erster der führenden Anbieter von Cloud-Diensten den weltweit ersten internationalen Standard für Datenschutz in der Cloud. Dies ist ein weiterer Grund dafür, dass Kunden voller Vertrauen in die Microsoft Cloud wechseln können. Mehr...

Steigern Sie Ihre Umsätze mit Social Selling

Steigern Sie Ihre Umsätze mit Social Selling
Neue Kunden garantieren den Umsatz und sichern das Überleben eines Unternehmens. Doch wie gewinnen Sie neue Käufer für Ihre Produkte und Dienstleistungen? Früher wurde dazu ein unbekannter Personenkreis angerufen oder per E-Mail angeschrieben. Dies weckt jedoch nur in seltensten Fällen Interesse bei Kunden. Einer IBM-Studie zu Folge führen nur 3 Prozent dieser meist unerwünschten Anrufe zu einem positiven Verkaufsgespräch. Im Vergleich dazu antworten 67 Prozent der Empfänger auf eine LinkedIn-Mail. Mehr...

Windows 10: Sicher ist sicher

Windows 10: Sicher ist sicher
Windows 10 macht den Schutz von Daten und Information zu seiner Priorität. Alle neuen Sicherheitsfunktionen – einige davon erstmals für SMB-Kunden einsetzbar – stehen dem Anwender bei der Arbeit nicht im Weg, sondern sorgen mitunter unsichtbar im Hintergrund für mehr Schutz. Mehr...

Faktencheck “Neues Arbeiten”: Was steckt drin im neuen Office 2016?

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Flexibel arbeiten
  registrierungsfrei
Faktencheck “Neues Arbeiten”: Was steckt drin im neuen Office 2016?
„Auf eine gute Zusammenarbeit“ sagt Microsoft und meint damit: gemacht für die Arbeit im Team, gemacht für die Arbeit von überall. In unserem Live Webcast wollen wir überprüfen ob das stimmt und nehmen Office 2016 und Office 365 mal genauer unter die Lupe. Löst der Hersteller dieses Versprechen auch ein? Die Antwort erfahren Sie in unserem Webcast! Mehr...

„Deutsche“ Cloud von Microsoft: Was bringt es mir?

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Deutsche Cloud
  registrierungsfrei
„Deutsche“ Cloud von Microsoft: Was bringt es mir?
Am 11. November 2015 hat Microsofts CEO Satya Nadella in Berlin die neue Cloud-Strategie des Unternehmens vorgestellt und dabei für eine Überraschung gesorgt: Als Reaktion auf Bedenken von Unternehmenskunden bietet Microsoft ab 2016 eine Cloud mit deutscher Datentreuhand. Ist das die Lösung aller Bedenken? Das diskutieren wir in diesem Webcast. Mehr...

Video: Die Microsoft Cloud mit deutscher Datentreuhand

Video: Die Microsoft Cloud mit deutscher Datentreuhand
Lernen Sie die neue Microsoft Cloud mit deutscher Datentreuhand kennen – verfügbar ab 2016 für Microsoft Azure, Office 365 und Microsoft Dynamics. Die erste Cloud mit einem deutschen Datentreuhänder, der jeden Zugriff und die Nutzung von Kundendaten kontrolliert. Mit einem eigenständigen Netzwerk: Kundendaten werden ausschließlich innerhalb Deutschlands gespeichert und transportiert – in zwei deutschen Rechenzentren. Mehr...

Video: Datenschutz und Cloud – ist eine „EU Cloud“ notwendig?

Video: Datenschutz und Cloud – ist eine „EU Cloud“ notwendig?
Dr. Niemann erläutert, wie die Cloud bzw. die Forderung nach einer „EU Cloud“ bzw. einer „German Cloud“ zu beurteilen ist und was bei Standardsvertragsklauseln zu beachten ist. Was ist von dem in Deutschland geforderten Schutz von „sensiblen“ Daten zu halten? Mehr...

Vorausschauend investieren für Unternehmenswachstum

Vorausschauend investieren für Unternehmenswachstum
Dank Cloud Computing haben Unternehmen heutzutage die Möglichkeit, entweder weiterhin Hardware und Software zu kaufen – oder für ihre IT kosteneffiziente Lösungen einzusetzen, die sich flexibel an ihr (wachsendes) Unternehmen anpassen lassen. Wir geben Ihnen einen Überblick über die Cloud und verschiedene Cloud-Modelle, damit Sie entscheiden können, welcher Weg für Sie am sinnvollsten ist. Mehr...

Kundenbeziehungs-Management (CRM) aus der Cloud? So finden Sie das passende Angebot

Kundenbeziehungs-Management (CRM) aus der Cloud? So finden Sie das passende Angebot
Über die Vorteile von Cloud-Angeboten braucht man wohl nicht mehr viele Worte zu verlieren: Sie belegen keine Ressourcen vor Ort, man muss sich nicht um die Einrichtung kümmern und die meisten Anbieter bieten mehrere flexible Zahlungsoptionen. Bleibt die Frage: Welches der Cloud-basierten CRM-Angebote ist das passende? Soviel vorweg: „Das beste“ CRM gibt es nicht – aber es gibt genau das richtige für Ihre Anforderungen Mehr...

Enactus professionalisiert Zusammenarbeit der Projektteams mit Office 365

Enactus professionalisiert Zusammenarbeit der Projektteams mit Office 365
Die rund 1.500 aktiven Mitglieder von Enactus Deutschland nutzten verschiedene E-Mail-Lösungen, Social-Media-Plattformen und File-Hosting-Dienste für Kommunikation, Abstimmung und Zusammenarbeit in den Projektteams. Um den Austausch von Ideen und Abstimmungsprozesse zu optimieren, wurde Microsoft Office 365 Non-Profit E1 als zentrale Plattform für die Zusammenarbeit der Projektteams etabliert. Mehr...

IT-Standardisierung konsequent durchgeführt – kalkulierbare Kosten, leichte Installation, positives Feedback

IT-Standardisierung konsequent durchgeführt – kalkulierbare Kosten, leichte Installation, positives Feedback
Arvenio berät und betreut Kunden aller Größen und unabhängig von der Branche in allen Marketing-relevanten Bereichen. Dafür setzte das Unternehmen Windows-PCs und mobile Apple-Geräte ein. Die Synchronisation von E-Mails, Kalendern und Kontakten funktionierte jedoch nicht reibungslos. Auch der Abgleich zwischen internen und Cloud-Speichern klappte nicht gut. „Seit wir komplett auf Microsoft umgestellt haben, läuft unser System schnell und stabil. Und die Verbindung zwischen PCs und mobilen Geräten steht einwandfrei,“ so Stefan Walliser, Geschäftsführer der arvenio marketing GmbH. Mehr...

Lead-Generierung: Spannende Werbemaßnahme für den Mittelstand

Lead-Generierung: Spannende Werbemaßnahme für den Mittelstand
Marketing und Werbung dienen nicht nur Großunternehmen, sondern verhelfen auch Mittelständlern zu Kunden und neuen Aufträgen. Spezieller ist da schon die Lead-Generierung. Eine Lead-Kampagne soll potenzielle Interessenten gezielt erreichen und diese für die eigenen Produkte interessieren. Zum Generieren von Leads nutzt man normalerweise einen digitalen Anbieter, der über eine passende Datenbank an Nutzern verfügt. Lesen Sie, worauf Sie bei der Lead-Generierung achten sollten. Mehr...

Kostenfrei: Microsoft-Webinare zum Thema Cloud Computing mit Microsoft Azure

Kostenfrei: Microsoft-Webinare zum Thema Cloud Computing mit Microsoft Azure
Was steckt in den Microsoft Server- und Cloud-Produkten? Wie nutze ich sie? Was sind die Vorteile? Diese kostenfreien Webinare bieten Ihnen Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um Microsoft Server & Cloud – für Einsteiger ebenso wie für Profis. Mehr...

Video: Datenschutz und Cloud – was hat es mit Safe Harbor Agreement und EU Model Clauses auf sich?

Video: Datenschutz und Cloud – was hat es mit Safe Harbor Agreement und EU Model Clauses auf sich?
Was hat es mit Safe Harbor Agreement und EU Model Clauses auf sich? Beides sind Instrumente, die auf EU Kommissionsentscheidungen beruhen. Beide sind verbindlich. Professor Schmidl erläutert in diesem Video, worum es sich genau handelt, was die Gemeinsamkeiten und Unterschiede sind – und was beide konkret für Ihr Geschäft bedeuten. Mehr...

Video: Datenschutz und Cloud – Zulässigkeit der Microsoft Cloud-Dienste

Video: Datenschutz und Cloud – Zulässigkeit der Microsoft Cloud-Dienste
Professor Dr. Bräutigam beurteilt die datenschutzrechtliche Zulässigkeit der Microsoft Cloud-Dienste Office 365, Azure Core, Dynamics CRM Online und Windows Intune. Relevant sind in diesem Zusammenhang die Auftragsdatenvereinbarung mit Microsoft Irland und die EU Model Clauses zwischen dem Kunden und der Microsoft Cooperation. Prof. Bräutigam erläutert in diesem Zusammenhang auch das proaktive Vorgehen von Microsoft. Mehr...

Video: Insights – Microsoft Cloud in Deutschland

Video: Insights – Microsoft Cloud in Deutschland
Am 11. November 2015 hat Microsoft CEO Satya Nadella die neue Cloud-Strategie von Microsoft in Berlin vorgestellt und für eine Überraschung gesorgt: Microsoft antwortet auf Bedenken von Kunden und Partnern ab 2016 mit einer Cloud mit deutscher Datentreuhand. Das bedeutet, Kundendaten werden ausschließlich innerhalb Deutschlands gespeichert und transportiert. Diese Video ist die Aufzeichnung einer Session von Microsofts Technical Summit "Insights", in der auf die Details zur Umsetzung der Microsoft Cloud in Deutschland eingegangen wird. Mehr...

Video: #AskMicrosoftCloudDE – Antworten zur Microsoft Cloud in Deutschland

Video: #AskMicrosoftCloudDE – Antworten zur Microsoft Cloud in Deutschland
Mit seiner neuen Cloud-Lösung stellt Microsoft sicher, dass Kundendaten ausschließlich innerhalb Deutschlands transportiert und gespeichert werden. Als deutscher Datentreuhänder kontrolliert T-Systems, Tochter der Deutsche Telekom, den Zugriff auf die Kundendaten. Günther Igl, Cloud Transformation Lead bei Microsoft Deutschland, beantwortet in diesem Video die wichtigsten Twitter-Fragen zur Microsoft Cloud in Deutschland. Mehr...

Microsoft Cloud in Deutschland für Deutschland

Microsoft Cloud in Deutschland für Deutschland
Noch im Vorjahr angekündigt, startet Microsoft 2016 zusammen mit T-Systems eine spezielle Cloud-Lösung für Deutschland. Dabei werden Azure, Office 365 und Dynamics CRM Online von Rechenzentren angeboten, die über ein eigenständiges deutsches Netzwerk miteinander verbunden sind. Ab der zweiten Jahreshälfte werden die Dienste dieser neuen deutschen Cloud schrittweise verfügbar gemacht. Mehr...

Mobile Sicherheit – Sicherheit contra Komfort oder beides?

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Flexibel arbeiten
  registrierungsfrei
Mobile Sicherheit – Sicherheit contra Komfort oder beides?
Mitarbeiter in Unternehmen wollen und müssen zunehmend mobil arbeiten. Dabei darf die Sicherheit nicht zu kurz kommen. Doch Vorsicht: Die getroffenen Sicherheitsvorkehrungen sollten die Mitarbeiter nicht überfordern und die Prozesse nicht zu komplex werden lassen. Wie das möglich ist, beleuchten wir in unserem Webcast. Dabei stellen wir eine Lösung vor, die das schafft und gleichzeitig das Budget nicht überstrapaziert. Mehr...

Creatisto: Wie Azure individuelle Lösungen unterstützt und Wachstum sichert

Creatisto: Wie Azure individuelle Lösungen unterstützt und Wachstum sichert
creatisto hatte gerade sein Geschäft aufgebaut, als eine Berichterstattung zu einem Besucheransturm führte und den Shop lahmlegte. Um solche Spitzen künftig abfangen zu können, wollte das Startup die zugrundeliegende IT-Infrastruktur technologisch auf eine zukunftssichere Basis stellen. creatisto entschied, seine Unternehmenslösung auf Azure Infrastructure as a Service aufzusetzen. Den Ausschlag gaben die leistungsfähige Microsoft-Plattform sowie der Support. Zudem muss creatisto keine eigene Infrastruktur managen. Damit sind die Weichen für weiteres Wachstum gestellt: Azure IaaS fängt alle Leistungsspitzen ab und ist frei skalierbar. Dabei ist Azure offen, das Unternehmens-system basiert auf einem Open-Source-System, das unter Azure auf einem Linux- Server läuft. Mehr...

Office 365 in 30 Minuten testen

Office 365 in 30 Minuten testen
Wie viel Zeit braucht man als Anwender, um eine neue Software auszuprobieren – und wie viel Zeit kann man sich im Berufsalltag dafür überhaupt nehmen? Microsoft bietet jetzt einen 30-minütigen Sofort-Test, um sich einen ersten Eindruck von Office 365 für Unternehmen zu verschaffen – E-Mail- und Terminverwaltung, Dokumentenablage und Teamsites für Unternehmen. Der Test ist kostenfrei, eine Registrierung ist dafür nicht erforderlich. Mehr...

Lesetipp: Das gefährliche Zögern deutscher Firmen bei der Digitalisierung

Lesetipp: Das gefährliche Zögern deutscher Firmen bei der Digitalisierung
Industrievertreter sorgen sich, dass Deutschlands Unternehmen angesichts der digitalen Revolution den Anschluss an die Weltspitze verlieren. Grund seien Branchenkennern zufolge defensives Denken, Angst vor dem Ungewissen und die Tendenz, digitale Fragen zu delegieren. Das wichtigste Instrument zur Förderung von Innovationen sei das Vorbild. Vor allem sollten sich die Chefs mit IT auskennen und Fragen von Software oder Kommunikationstechnik nicht an untere Etagen delegieren. Mehr...

Kostenfrei: Microsoft-Webinare zum Thema Cloud Computing mit Microsoft Azure

Kostenfrei: Microsoft-Webinare zum Thema Cloud Computing mit Microsoft Azure
Was steckt in den Microsoft Server- und Cloud-Produkten? Wie nutze ich sie? Was sind die Vorteile? Diese kostenfreien Webinare bieten Ihnen Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund um Microsoft Server & Cloud – für Einsteiger ebenso wie für Profis. Nehmen Sie live an den Webinaren teil und nutzen Sie die Chance, im Anschluss an die Präsentation Ihre Fragen zu stellen, oder sehen Sie sich Aufzeichnungen vergangener Webinare jederzeit on-Demand an. Mehr...

Siebau Raumsysteme: Kundenservice mit Microsoft Dynamics CRM

Siebau Raumsysteme: Kundenservice mit Microsoft Dynamics CRM
Siebau Raumsysteme will die Kundenservices verbessern und die Arbeit der Vertriebsmitarbeiter effizienter und einfacher gestalten. Dazu wird eine kostengünstige, einfache und zukunftssichere Customer Relationship Management (CRM) Lösung gesucht. Als optimale Ergänzung zum bereits eingesetzten Cloud-Service Office 365 wird Microsoft Dynamics CRM Online implementiert. Dank der CRM-Unternehmenslösung auf Enterprise-Niveau kann das mittelständische Unternehmen das volle Marketingpotenzial entfalten. Das Ergebnis: Effizienzsteigerung beim mobilen Vertrieb und in der Zusammenarbeit von Vertriebsteams, verbesserte Controlling-Möglichkeiten des Unternehmens, effizientere Planung von Kundenbesuchen sowie ein Umsatzplus von 40 Prozent. Mehr...

CRM im Mittelstand – keine Angst vor Lösungen fürs Kundenbeziehungsmanagement

CRM im Mittelstand – keine Angst vor Lösungen fürs Kundenbeziehungsmanagement
Kundenbeziehungen sind für jedes Unternehmen ein wertvolles Gut. Je höher die Kundenzufriedenheit und besser die Kundenbeziehung, desto wahrscheinlicher kommen die Kunden mit neuen Aufträgen wieder. Entsprechend wichtig ist es, einen guten Überblick über die Kunden zu haben und relevante Informationen nicht nur einem, sondern idealerweise allen Mitarbeitern mit Kundenkontakt zur Verfügung zu stellen. Der Einsatz von CRM-Lösungen kann auch im Mittelstand durchaus sinnvoll sein. Mehr...

Sind neue Smartphones eigentlich noch innovativ?

Sind neue Smartphones eigentlich noch innovativ?
Seit das iPhone auf dem Markt ist, scheint es keine wesentlichen Design-Innovation mehr bei Smartphones gegeben zu haben. Fast jedes aktuelle Gerät besteht aus einem mehr oder weniger großen Touch-Display und möglichst wenig Hardware-Tasten. Dieser vermeintliche Stillstand sagt aber nichts aus über den Ort, wo es seither laufend Neues und echten Fortschritt gab: im Inneren der Geräte, sowohl auf der Ebene der Hardware wie der Software. Wir sind der Sache auf den Grund gegangen. Mehr...

On-Demand: Cloud Computing in der Praxis − Was ist drin für kleine und mittelständische Unternehmen?

On-Demand: Cloud Computing in der Praxis − Was ist drin für kleine und mittelständische Unternehmen?
Bei der Frage, welche IT-Lösung für die Generierung von Umsatz aber auch ein besseres Verständnis der eigenen Kunden und Zielgruppen die richtige ist, entscheiden sich immer mehr kleine und mittelständische Unternehmen für den Weg in die Cloud. In insgesamt vier Vorträgen dieser Webkonferenz zeigen wir Ihnen gemeinsam mit Partnern, welche Möglichkeiten sich Ihnen mit diesem Schritt bieten: von der Auslagerung Ihrer IT-Infrastruktur über branchenspezifische Lösungen bis hin zu fertigen Entwicklungsbaukästen für Internet of Things-Szenarien (IoT). Einfach kurz anmelden, dann können Sie sich die Vorträge jederzeit online ansehen. Mehr...

Download: E-Book „Digitale Chancen“

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Tipps & Events
  registrierungsfrei
Download: E-Book „Digitale Chancen“
Das deutschsprachige E-Book „Digitale Chancen“ von Edgar K. Geffroy steht kostenfrei zum Download zur Verfügung. In kurzweiliger Prosa geschrieben, beschäftigt sich der Autor auf knapp 130 Seiten mit der Frage, wie man den bisher größten wirtschaftlichen Wandel bewältigen und wie Office 365 Unternehmen dabei unterstützen kann. Mehr...

Digitalisierung: Der Mittelstand zieht langsam nach

Digitalisierung: Der Mittelstand zieht langsam nach
Digitalisierung darf nirgendwo Selbstzweck sein – Mittelständler hecheln prüfen ganz genau, ob digitale Lösungen das Produkt- und Leistungsportfolio ergänzen und bereichern oder in ihr spezielles Arbeitsumfeld passen. Laut Münchner IHK „gibt es mehr und mehr Innovateure unter den Mittelständlern.“ Doch unterm Strich herrscht bei der Digitalisierung noch Nachholbedarf. Und das obwohl die Unternehmen durchaus die Vorteile der Digitalisierung als Wachstumschance erkennen. Mehr...

Video: Die Microsoft-Cloud in Deutschland

Video: Die Microsoft-Cloud in Deutschland
Thomas Langkabel, National Technology Officer bei Microsoft Deutschland, und Uwe Proll, Chefredakteur Behörden Spiegel, sprechen über Hintergründe und Strategie der Microsoft Cloud in Deutschland. Langkabel hebt die speziellen Datenschutzanforderungen des deutschen Marktes hervor und stellt Microsofts Antwort darauf vor: eine deutsche Cloud in Zusammenarbeit mit T-Systems. Die Telekom-Tochter tritt hierbei als Datentreuhänder mit deutschem Gerichtsstand auf. Daraus ergeben sich neben der Rechts- und Datensicherheit Vorteile hinsichtlich Kosteneffizienz und Personalkapazität, von denen besonders Behörden und der Mittelstand profitieren können. Mehr...

vbw-Studie: KMUs kommen an der Digitalisierung nicht vorbei

vbw-Studie: KMUs kommen an der Digitalisierung nicht vorbei
Kleine und mittelständische Unternehmen kommen an der Digitalisierung nicht vorbei. So deutlich kann man die Ergebnisse einer Studie über die Entwicklung der Digitalisierung in der Wirtschaft und ihre Bedeutung für das Wachstum zusammenfassen. Hier helfen digitale Ansätze für mehr Zusammenarbeit, kreativen Austausch und individuelle Arbeitsplatz- oder Arbeitszeitmodelle. Mehr...

PDF: Flexibles Arbeiten

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Flexibel arbeiten
  registrierungsfrei
PDF: Flexibles Arbeiten
IT ist dabei, die Arbeitswelt zu revolutionieren. Bring your own device – BYOD – und Consumerization of IT heißen die Trends, denen sich Unternehmen heutzutage stellen müssen: Mitarbeiter wollen nicht nur verstärkt eigene Geräte ins Unternehmen mitbringen und ihre „Alltags-Tools“ wie soziale Netzwerke oder Videotelefonie nutzen, sondern fordern gleichzeitig auch mehr Flexibilität am Arbeitsplatz. Dabei vernetzt moderne Cloud-Technologie die Arbeitswelt immer mehr und löst zunehmend feste Arbeitsstrukturen auf. Mehr...

7 Faktoren für ein digitales Wirtschaftswunder
Im 19. Jahrhundert waren es Webstuhl und Dampfmaschine, die die industrielle Revolution einläuteten. Heute erleben wir mit der digitalen Transformation und dem „Internet der Dinge“ erneut einen Wandel, der alle Bereiche von Wirtschaft und Gesellschaft erfasst. Seinen diesjährigen CeBit-Auftritt stellt Microsoft deshalb unter das Motto „Digitales Wirtschaftswunder“.

On-Demand: Virtuelle Konferenz zu Microsoft Azure - IT- und Business-Transformation

On-Demand: Virtuelle Konferenz zu Microsoft Azure - IT- und Business-Transformation
Die insgesamt 12 Vorträge der Virtuellen Microsoft Azure-Konferenz ließen den Microsoft-Experten viel Raum, das Top-Thema „IT- und Business-Transformation“ wirklichkeitsnah darzustellen und greifbarer zu machen. Die Sessions dieser Konferenz stehen Ihnen jetzt als On-Demand-Angebot zur Verfügung. Einfach die gewünschte Session auswählen und dann die Aufzeichnungen der Konferenztage abrufen. Mehr...

So kalkulieren Sie die Kosten für Office aus der Cloud

So kalkulieren Sie die Kosten für Office aus der Cloud
Office 365 enthält neben den klassischen Office-Programmen zahlreiche Serverdienste aus der Cloud. Das bietet Unternehmen aus dem Mittelstand die Möglichkeit, ihre Zusammenarbeit professionell aufzubauen. Wie man die Kosten für solch eine Cloud-Lösung kalkuliert, erläutern wir Ihnen in diesem Artikel im Gespräch mit Frank Geus, Geschäftsführer der bestserv GmbH. Mehr...

Sorgenfrei in der Microsoft Cloud: So migrieren, verwalten und schützen Sie richtig

IT-Management > Cloud Computing
  Premium Webcast
Sorgenfrei in der Microsoft Cloud: So migrieren, verwalten und schützen Sie richtig
Das Interesse an Microsofts Cloud-Lösungen ist groß, immer mehr Unternehmen lassen sich von den Vorteilen überzeugen. Worauf Sie bei einer Migration und später bei der Verwaltung und dem Schutz der Inhalte achten sollten, erfahren Sie in unserem Webcast. Mehr...

Windows 10 & Surface – Hat sich der Einsatz in Unternehmen bewährt?

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Flexibel arbeiten
  registrierungsfrei
Windows 10 & Surface – Hat sich der Einsatz in Unternehmen bewährt?
Noch bis Ende Juli 2016 können Anwender kostenfrei auf Microsofts Betriebssystem Windows 10 umsteigen. Aber lohnt sich der Wechsel für Unternehmen überhaupt? Welche Auswirkungen hat eine Umstellung? Antworten auf Fragen wie diese geben Ihnen unsere Experten in unserem Webcast. Außerdem erfahren Sie, welchen generellen Stellenwert das Thema bei deutschen Unternehmen hat. Mehr...

So entwickeln Sie einen intelligenten Kundenservice

So entwickeln Sie einen intelligenten Kundenservice
Jedes Mal, wenn es einen neuen Kanal gibt, erwarten Ihre Kunden, dass Ihre Marke dort vertreten ist und Sie bereitstehen, um die Kunden zu bedienen. In diesem immer komplexeren Geflecht von Interaktionen brauchen Entscheider eine Richtschnur, um Kundenanforderungen in den Mittelpunkt zu stellen und sie auf die übergeordneten Unternehmensziele abzustimmen. Hier finden Sie Tipps für Ihre Kundenservicestrategie. Mehr...

Webcast-Aufzeichnung: Angriffe auf Ihr Unternehmen schneller erkennen und handeln – mit Microsoft Advanced Threat Analytics (ATA)

Webcast-Aufzeichnung: Angriffe auf Ihr Unternehmen schneller erkennen und handeln – mit Microsoft Advanced Threat Analytics (ATA)
Microsoft ATA ist eine lokal installierte Intrusion Detection Software, die Eindringlinge in Firmennetze und Angriffe schnell entdeckt und dadurch die Angriffsfläche eines Netzes verringert. In dieser Webcast-Aufzeichnung erfahren Sie, wie Sie Ihr Unternehmen mit Microsoft Advanced Threat Analytics vor ungewollten Eindringlingen in Ihr Netzwerk schützen. Mehr...

SharePoint 2016: Nahtlose Integration von On-Premise und Cloud

SharePoint 2016: Nahtlose Integration von On-Premise und Cloud
Microsoft SharePoint ist eine funktionsreiche Plattform für Content Management, Webanwendungen und die Zusammenarbeit im Unternehmen. Das Programm, das seit 15 Jahren auf dem Markt ist, erhält mit SharePoint 2016 nun ein weiteres Update. Mehr...

Sicherheit Made in Germany – Bundesdruckerei sichert Datenverkehr für Microsoft Cloud Deutschland ab

Sicherheit Made in Germany – Bundesdruckerei sichert Datenverkehr für Microsoft Cloud Deutschland ab
Im Rahmen der Microsoft Cloud Deutschland werden Microsoft und die Bundesdruckerei künftig in Sicherheitsfragen zusammenarbeiten. Für die Verschlüsselung und Absicherung des Datenverkehrs zwischen Kundenanwendungen und Cloud-Servern setzt Microsoft auf die bundesweit anerkannte Zertifizierungsstelle der Bundesdruckerei GmbH, D-TRUST. Mehr...

Wenn veraltete Buchhaltungssoftware zum Klotz am Bein wird

Wenn veraltete Buchhaltungssoftware zum Klotz am Bein wird
Viele Unternehmen entscheiden sich zum Zeitpunkt ihrer Gründung zunächst für eine einfache Basis-Software, die ihre Buchhaltung unterstützen soll. Wenn dann die Anforderungen an Finanzmanagement, Warenwirtschaft oder Kundenservice steigen, können sie auf leistungsfähigere Systeme wechseln. Die Herausforderung besteht jedoch darin, den richtigen Zeitpunkt für den Umstieg zu erkennen. Mehr...

Windows 10 Pro: Die optimale Wahl für KMUs

Windows 10 Pro: Die optimale Wahl für KMUs
Windows 10 Pro bietet viele Vorteile nicht nur für große Konzerne, sondern auch für kleine und mittelständische Unternehmen. Windows 10 Pro passt sich optimal an verschiedene Geräte an, bietet Ihnen die vertraute Benutzeroberfläche, neueste Erweiterungen und höchste Sicherheitsansprüche. So wird die Produktivität Ihres Unternehmens in den Mittelpunkt gerückt. Mehr...

Windows 10: Was ändert sich?

Windows 10: Was ändert sich?
Mit Windows 10 erwartet Sie nicht nur eine neue Version des Betriebssystems. Mit Windows 10 kommt eine komplett neue Plattform-Generation. Mit der so genannten Universal Windows Platform werden Apps für alle Plattformen in einer einzigen App-Platfform gebündelt – für Xbox, Mobile, Desktop, IoT-Devices, Surface und die HoloLens. Mehr...

Welche Software ist kompatibel mit Windows 10?

Welche Software ist kompatibel mit Windows 10?
Windows 10 ist zwar auf die Kompatibilität mit einer Vielzahl an Geräten ausgelegt, eine 100-prozentige Gewährleistung für jede Konfiguration eines jeden Geräts kann zum heutigen Zeitpunkt aber nicht gegeben werden. Doch Sie können vor Ihrem Update genau überprüfen, ob mit Windows 10 alles läuft wie vorher. Mehr...

Die Microsoft Cloud zieht nach Deutschland – Ziehen Sie mit?

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Deutsche Cloud
  registrierungsfrei
Die Microsoft Cloud zieht nach Deutschland – Ziehen Sie mit?
Das Interesse an Microsofts „Deutscher“ Cloud ist groß. Nach der Vorankündigung Ende 2015 rückt nun die Verfügbarkeit des Angebots näher. Daher haben wir das Thema nochmal aufgegriffen und aus Anwendersicht wichtige, praktische Fragen rund um Themen wie den Start der Dienste und den Betrieb erörtert. Außerdem präsentieren wir Ihnen Ergebnisse einer Untersuchung dazu, wie Unternehmen hierzulande die Deutsche Cloud sehen. Mehr...

Anwenderbericht: Windows 10 bringt Immobilienfinanzierung in Schwung

Anwenderbericht: Windows 10 bringt Immobilienfinanzierung in Schwung
Um die Qualität ihrer Beratungsleistungen weiter zu verbessern, modernisiert die Interhyp AG ihre IT-Infrastruktur und befindet sich aktuell im Roll-Out auf Windows 10 Enterprise. Neben Verbesserungen der IT-Leistung und -Sicherheit ist die geplante Integration von mobilen Endgeräten ein wesentlicher Grund für die Migration auf Windows 10. Mehr...

US-Verteidigungsministerium setzt auf Windows 10

US-Verteidigungsministerium setzt auf Windows 10
Das Verteidigungsministerium der USA hat kürzlich alle US-Behörden, die Windows nutzen, aufgefordert, zeitnah das Upgrade auf Windows 10 durchzuführen. Auf rund vier Millionen Geräten soll innerhalb eines Jahres Windows 10 installiert und verwendet werden. Mehr...

Webcast-Aufzeichnung: Eine Einführung in Microsoft Azure für Softwareentwickler

Webcast-Aufzeichnung: Eine Einführung in Microsoft Azure für Softwareentwickler
Ein idealer Einstieg in die Azure-Welt für alle, die Microsoft Azure gerade testen, eine Testphase in Erwägung ziehen oder einfach praxisbezogene Tipps aus erster Hand erhalten wollen. Holger Sirtl, Technical Evangelist bei Microsoft Deutschland, gibt in dieser Webcast-Aufzeichnung Einblicke in die verschiedenen Azure Services. Zielgruppe: Software Entwickler, die ihre Anwendungen mithilfe von Microsoft Azure entwickeln und betreiben möchten, aber auch Administratoren. Mehr...

So arbeitet das Handwerk heute

So arbeitet das Handwerk heute
Viele mittelständische Unternehmen interessieren sich für neue Technologien wie Cloud Computing und die geräteübergreifende Zusammenarbeit. Wir zeigen Ihnen am Beispiel eines Handwerksbetriebs, wie der moderne Arbeitsalltag heute aussehen kann. Mehr...

Office als Plattform von Innovationen in Beruf und Freizeit. Ein Vorgeschmack.

Office als Plattform von Innovationen in Beruf und Freizeit. Ein Vorgeschmack.
Microsoft Office war einmal eine Sammlung unterschiedlicher Programme fürs Büro. Längst hat sich Office zu einer umfassend integrierten und vernetzten Produktivitätssuite weiterentwickelt, die Kommunikation und Zusammenarbeit ermöglicht. Office ist dabei auch zu einer offenen Plattform für Lösungsanbieter geworden, die ihre Ideen mit Office umsetzen. Mehr...

Wie Kleinunternehmer das Kundenerlebnis optimieren können

Wie Kleinunternehmer das Kundenerlebnis optimieren können
Mit den neuesten Technologien können Einzelhändler ihren Kunden jetzt einen exzellenten Service bieten, und das meist noch besser und kundenorientierter als die großen Ketten. Dank mobiler und cloudbasierter Tools können sie mit größeren Mitbewerbern konkurrieren und schneller und individueller auf ihre Kunden eingehen. Dieser Artikel bietet Ihnen ein paar wertvolle Tipps, wie auch Sie die neuen Technologien in der Praxis erfolgreich einsetzen können. Mehr...

Lässt sich Virtual Reality auch für Unternehmen nutzen?

Lässt sich Virtual Reality auch für Unternehmen nutzen?
Virtual Reality ist seit einiger Zeit in aller Munde. Für Unternehmen besonders interessant könnten aber Produkte auf Basis von "Mixed Reality" werden. Dabei werden digitale Informationen über das menschliche Sichtfeld gelegt und verschwimmen so mit der Realität. Mehr...

Die Cloud verdichtet sich – techconsult-Studie zur Nutzung von Cloud-Diensten

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Deutsche Cloud
  registrierungsfrei
Die Cloud verdichtet sich – techconsult-Studie zur Nutzung von Cloud-Diensten
Immer mehr Unternehmen nutzen die aus der Cloud angebotenen Dienste. Mehr als ein Drittel der Unternehmen bezieht bereits Software-as-a-Service. Kleinunternehmer und Mittelständler schätzen an Cloud-Lösungen in erster Linie die Flexibilität, die ständige Verfügbarkeit und die mögliche Kostenersparnis. Größtes Hemmnis bleiben nach wie vor die Sicherheitsbedenken sowie die Angst vor Datenzugriffen durch unberechtigte Personen und ausländische Behörden. Mehr...

Arbeiten Sie doch, wo Sie wollen!

Arbeiten Sie doch, wo Sie wollen!
Mobiles und ortsunabhängiges Arbeiten liegt im Trend der Zeit. Mittlerweile gibt es eine Menge Hilfsmittel und Werkzeuge, die dafür sorgen, dass das Arbeiten fernab des Büros genauso produktiv oder gar noch produktiver ist wie der klassische Arbeitstag am firmeneigenen Schreibtisch. Wir zeigen Ihnen anhand von Beispielen, wie Sie und Ihr Team mit CRM-Onlinewerkzeugen erfolgreich in die mobile Arbeitswelt einsteigen können. Mehr...

Vertrieb vereinfacht: Outlook neue Funktionen beibringen

Vertrieb vereinfacht: Outlook neue Funktionen beibringen
Ähnlich wie bei Browsern lassen sich auch Outlook und Outlook Web Access, kurz OWA, mit neuen Fähigkeiten erweitern und auf den jeweiligen Nutzer zuschneiden. Unter anderem finden sich im Office-Store Plug-ins, die speziell für Vertriebsmitarbeiter gedacht sind und CRM-Funktionen in Outlook abbilden. Mehr...

So erstellen Sie überzeugende Selfservice-Angebote

So erstellen Sie überzeugende Selfservice-Angebote
Selfservice ist inzwischen zu einem Kanal geworden, den über 90 Prozent aller Kunden erwarten. Das Selfservice-Angebot soll sie dabei nicht nur bei der Lösung eines Problems unterstützen, sondern ihnen auch durchgängige, nahtlose Erlebnisse bieten. Hier erfahren Sie, wie Sie in neun Schritten überzeugende Selfservice-Angebote erstellen. Mehr...

Über die IT-Sicherheitslage in deutschen Unternehmen

Über die IT-Sicherheitslage in deutschen Unternehmen
Zwei aktuelle Umfragen beschäftigen sich mit der IT-Sicherheitslage in deutschen Unternehmen. Das Fazit: Das Bewusstsein über die Gefährdung durch Cyber-Attacken hat in den Unternehmen offenbar zugenommen, was dazu führt, dass die Bereitschaft gestiegen ist, in diesen Bereich verstärkt zu investieren. Michael Kranawetter, National Security Officer bei Microsoft Deutschland, hat sich beide Studien angesehen. Mehr...

Microsoft Security Intelligence Report: So schützen Sie Personendaten in der Cloud

Microsoft Security Intelligence Report: So schützen Sie Personendaten in der Cloud
Erstmals fließen in den Microsoft Security Intelligence Report sicherheitsrelevante Daten aus der Microsoft Cloud ein. Unter anderem werden Daten von mehr als 13 Milliarden Loginvorgängen von mehreren hundert Millionen Nutzern der Microsoft-Onlinedienste für den Report berücksichtigt. Ziel der Analysen: den Missbrauch von Microsoft-Konten und Azure Active Directory-Accounts durch automatisches Blockieren von betrügerischen Anmeldeversuchen verhindern. Mehr...

Noch mehr Sicherheit mit dem Windows Anniversary Update

Noch mehr Sicherheit mit dem Windows Anniversary Update
Ab August steht das Windows 10 Anniversary Update bereit und bringt eine ganze Reihe neuer Funktionen und Aktualisierungen im Sicherheitsbereich mit. Mehr...

Consumer- vs. Business-Laptop – das macht den Unterschied bei Windows 10 Pro Geräten aus

Consumer- vs. Business-Laptop – das macht den Unterschied bei Windows 10 Pro Geräten aus
Will man seine Daten geschützt wissen und den Anschluss nicht verpassen, ist die Investition in ein modernes Gerät die logische Konsequenz. Denn professionelle Programme bieten immer weitergehende Funktionen, Datenbanken und Analyse-Tools werden umfangreicher und Websites fordern mit komplexeren Inhalten mehr und mehr Kapazitäten. Mehr...

Lohnt sich die Cloud für Ihr Unternehmen? Eine Studie sagt: Ein Vergleich kann sich lohnen.

Lohnt sich die Cloud für Ihr Unternehmen? Eine Studie sagt: Ein Vergleich kann sich lohnen.
„Sag niemals nie“… Anfangs waren deutsche Unternehmensinhaber und IT-Entscheider eher skeptisch gegenüber der Cloud. Mittlerweile ist durchgesickert, dass es viele gute Gründe gibt, die für die Cloud sprechen, gerade bei Kleinunternehmen und dem Mittelstand – von Sicherheitsaspekten über Flexibilität bis zu Zeitersparnis. Ein weiteres Argument ist dabei ganz wesentlich: der Kostenfaktor. Das Potenzial für Einsparungen ist je nach Situation und Bedarf enorm. Mehr...

Workplace-as-a-Service – den IT-Arbeitsplatz mieten statt kaufen

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Flexibel arbeiten
  registrierungsfrei
Workplace-as-a-Service – den IT-Arbeitsplatz mieten statt kaufen
Moderne IT-Arbeitsplätze sollen funktionieren, ohne den Anwendern Ärger zu machen und große Kosten zu verursachen. Auch hier lautet der Trend: Mieten statt Besitzen. Mit Workplace-as-a-Service sparen Unternehmen Ressourcen und profitieren von zahlreichen weiteren Vorteilen. Details dazu erfahren Sie in der Aufzeichnung unseres Webcasts vom 22. September 2016. Mehr...

Mit Sicherheit (k)ein Thema: Datenschutz

Mit Sicherheit (k)ein Thema: Datenschutz
Seit Anfang August ist das Windows 10 Anniversary Update verfügbar. Es bringt nicht nur neue Funktionen und Erweiterungen für bestehende Anwendungen mit sich, sondern wartet auch mit starken Sicherheitsfeatures auf. Speziell für kleine und mittelständische Unternehmen lohnt sich ein Blick auf Windows 10 Enterprise, das es ihnen erlaubt, hohe Sicherheit zu günstigen Konditionen einzukaufen. Mehr...

Die Cloud macht's möglich: Wie Sie durch flexible Datenbankerweiterung Server auslasten und Kosten sparen

Die Cloud macht's möglich: Wie Sie durch flexible Datenbankerweiterung Server auslasten und Kosten sparen
Unternehmen produzieren tagtäglich Unmengen an Daten. Viele davon müssen aufgrund gesetzlicher oder betrieblicher Bestimmungen archiviert werden. Solche langjährigen Aufbewahrungsfristen erfordern jedoch eine Menge Platz und verursachen dadurch Speicher- und Wartungskosten. Eine praktische und günstige Lösung bietet SQL Stretch-Datenbank mit der Entlastung des SQL Servers durch Auslagerung der Daten in die Cloud. Mehr...

Vorsprung durch Business Analytics

Vorsprung durch Business Analytics
Es ist kein Geheimnis, dass Unternehmen erfolgreicher sind, die gut über interne Prozesse, ihre Mitbewerber und Marktentwicklungen informiert sind. Mit Business Intelligence, der systematischen Analyse von Daten in elektronischer Form, lassen sich vielseitige und breite Informationen erzeugen, Probleme ausmachen und Entscheidungen absichern. Längst ist das nicht mehr nur Großunternehmen vorbehalten, sondern kann auch von kleinen und mittelständischen Unternehmen (KMU) genutzt werden. Mehr...

Arbeiten 4.0 in Kleinunternehmen und Mittelstand: kosteneffizient, flexibel und sicher

Arbeiten 4.0 in Kleinunternehmen und Mittelstand: kosteneffizient, flexibel und sicher
Der Begriff "Arbeiten 4.0" fasst die neuen Anforderungen an das Arbeitsleben durch digitale Veränderungen zusammen. In diesem kostenfreien Webcast mit Experten von Microsoft und der Business Software Solutions GmbH erfahren Sie, wie Sie als Kleinunternehmer oder mittelständischer Entscheider hierauf reagieren können. Mehr...

Webinar: Windows Defender Advanced Threat Protection

Webinar: Windows Defender Advanced Threat Protection
Die Zahlen sind alarmierend: Ein Unternehmen benötigt im Schnitt mehr als 200 Tage, um einen Cyber-Angriff zu erkennen. Nach dem Angriff dauert es oftmals sehr lange – bis zu 80 Tage – um den Schaden vollständig zu beheben. Ziel dieses Webinars ist es, Ihnen ein Gefühl für die Bedrohung durch Cyber-Angriffe zu vermitteln, Ihnen den Mehrwert der Windows 10 Cyber Defense-Lösung näherzubringen und Ihnen Windows Defender Advanced Threat Protection vorzustellen. Mehr...

Microsoft-Kompendium „IT-Compliance und IT-Sicherheit“

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - IT-Sicherheit
  registrierungsfrei
Microsoft-Kompendium „IT-Compliance und IT-Sicherheit“
Die Digitalisierung von Prozessen birgt enorme wirtschaftliche Potenziale für Unternehmen und erhebliche Effizienzsteigerungen für öffentliche Einrichtungen. Doch wie lässt sich eine Strategie der Digitalisierung umsetzen und wie lassen sich die damit entstehenden Datenmengen bewältigen? Microsoft hat nun ein Kompendium „IT-Compliance und IT-Security” herausgegeben, das Unternehmen dabei unterstützt, das für sie passende Bereitstellungsmodell für ihre IT-Umgebung auszuwählen. Es bietet außerdem Informationen, wie sich ein umfassendes Security-Konzept entwickeln und eine sichere Infrastruktur umsetzen lässt. Mehr...

Ab sofort verfügbar: Azure Deutschland aus deutschen Rechenzentren mit deutscher Datentreuhand

Ab sofort verfügbar: Azure Deutschland aus deutschen Rechenzentren mit deutscher Datentreuhand
Unter dem Namen "Azure Deutschland" stehen Infrastruktur-, Plattform- und IoT-Dienste der Microsoft-Cloud-Plattform Azure ab sofort auch aus deutschen Rechenzentren in Frankfurt/Main und Magdeburg zur Verfügung. Die neuen Services ermöglichen es auch streng regulierten Branchen, ihre digitale Transformation erfolgreich mit Public-Cloud-Lösungen voranzutreiben. Mehr...

Modernes Arbeiten mit hybrider Cloud-Lösung

Modernes Arbeiten mit hybrider Cloud-Lösung
Viele Entscheider und IT-Verantwortliche kleiner und mittelständischer Unternehmen wagen den nächsten Technologie-Schritt nicht, weil es an Ressourcen mangelt. Hilfe versprechen hybride Cloud-Lösungen, die sich sowohl hinsichtlich Investitionskosten als auch Aufwand bei der technischen Umsetzung und Wartung gut realisieren lassen. Der neue Windows Server 2016 von Microsoft könnte dabei eine Rolle spielen. Mehr...

Hybrides Rechenzentrum: Nur zahlen, was Sie wirklich brauchen

Hybrides Rechenzentrum: Nur zahlen, was Sie wirklich brauchen
Längst ist das Konzept der Collaborative Consumption bzw. Sharing Economy dem Verbraucherbereich entwachsen und auch in der IT-Branche angekommen. Mit der Cloud-Plattform Azure und dem neuen Windows Server 2016 ermöglicht Microsoft selbst kleinen und mittelständischen Unternehmen das hybride Rechenzentrum mit all seiner Flexibilität. Mehr...

Azure Deutschland ist da – wie geht’s weiter mit der Microsoft Cloud?

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Deutsche Cloud
  registrierungsfrei
Azure Deutschland ist da – wie geht’s weiter mit der Microsoft Cloud?
Unter dem Namen „Microsoft Azure Deutschland” stehen ab sofort die ersten Infrastruktur-, Plattform- und IoT-Dienste aus den neuen Microsoft-Rechenzentren in Frankfurt am Main und Magdeburg zur Verfügung. Im Webcast vom 20. Oktober erfahren Sie, was das genau bedeutet und wie es weitergeht – beispielsweise wann weitere Services wie Office 365 und CRM/Dynamics zur Verfügung stehen werden. Mehr...

Notfallwiederherstellung und Datensicherung in der Cloud

Notfallwiederherstellung und Datensicherung in der Cloud
Studien zufolge erleiden Unternehmen bis zu vier Ausfälle pro Jahr. Dabei können enorme Kosten entstehen: bis zu 1,5 Millionen USD pro Stunde. Wenn dann auch noch die Produktion oder die Compliance betroffen sind, hat so ein Ausfall noch länger anhaltende Auswirkungen. Mehr...

Gemeinsam für die Cloud in Deutschland: Warum kleine und mittelständische Unternehmen profitieren

Gemeinsam für die Cloud in Deutschland: Warum kleine und mittelständische Unternehmen profitieren
Seit der zweiten Jahreshälfte 2016 bietet Microsoft seine Dienste Azure, Office 365 und Dynamics CRM Online auch über Rechenzentren in Deutschland an. In der Artikelreihe "Gemeinsam für die Cloud in Deutschland" äußern sich jetzt unabhängige Microsoft-Softwareanbieter dazu, warum und auf welche Weise sie die deutsche Cloud von Microsoft unterstützen. Mehr...

Wie das Surface Pro 4 hochauflösende 3D-Augen bekam

Wie das Surface Pro 4 hochauflösende 3D-Augen bekam
Für seinen mobilen 3D-Scanner Freestyle3D hat FARO eigens eine 3D-Software programmiert. Dazu suchte FARO ein ausreichend starkes Tablet als Begleiter. Nach umfangreichen Tests fiel die Entscheidung für das Microsoft Surface Pro. Mehr...

Irrungen, Wirrungen über den Wechsel in die Cloud

Irrungen, Wirrungen über den Wechsel in die Cloud
Unternehmen, die in Erwägung ziehen, mit Microsoft Office 365 den ersten Schritt in die Cloud zu machen, sehen sich mit einer Menge an Informationen konfrontiert, bei denen es bisweilen schwerfällt, zwischen Dichtung und Wahrheit zu unterscheiden. Ein kurzer Leitfaden soll nun bei der Aufklärung der gängigsten „Cloud-Mythen“ helfen. Mehr...

Bessere Kundenbeziehungen und mehr Produktivität für Office 365 Kunden

Bessere Kundenbeziehungen und mehr Produktivität für Office 365 Kunden
Eine gute Kundenpflege ist das A und O für Unternehmen. Hilfreich sind dabei Anwendungen, die sich nahtlos in die vorhandene Infrastruktur integrieren lassen und sich gut mit den gewohnten Arbeitsabläufen verbinden. Wie das praktisch aussehen kann, zeigen wir Ihnen anhand der Office 365 Lösungen StageTwo (Vertrieb) und xRM1 (Personal). Mehr...

Digitale Transformation ist Handwerk, nicht Hexenwerk

Digitale Transformation ist Handwerk, nicht Hexenwerk
Acht von zehn Handwerksunternehmen halten die digitale Transformation für entscheidend, um die eigene Wettbewerbsfähigkeit sicherzustellen und das interne Innovationsklima anzuheizen. Wir stellen Ihnen drei Beispiele aus der Praxis vor. Mehr...

IT-Sicherheit im Zeitalter von Cloud und IoT

IT-Sicherheit im Zeitalter von Cloud und IoT
Im Zeitalter von Cloud-Computing und dem aufstrebenden Internet der Dinge stellt sich für große wie kleine Unternehmen zwangsläufig die Frage, wie den Herausforderungen der IT-Sicherheit bestmöglich begegnet werden kann. Mehr...

Was tun angesichts stetig steigender Bedrohungen?

Was tun angesichts stetig steigender Bedrohungen?
Im Zuge der fortschreitenden Digitalisierung nehmen IT-Bedrohungen beständig zu und der Schutz persönlicher Daten spielt eine zunehmend wichtige Rolle. Für Technologiekonzerne wie Microsoft bedeutet dies gleichermaßen Herausforderung und Verpflichtung. Wir beleuchten einige der Technologien, die Microsoft zum Schutz anbietet. Mehr...

Miese Passwörter allerorten

Miese Passwörter allerorten
Michael Kranawetter, National Security Officer (NSO) bei Microsoft Deutschland, hat sich die Ergebnisse einer Studie in Zusammenarbeit von britischen und chinesischen Universitäten zur Sicherheit von Passwörtern angesehen. Ein verstörendes Ergebnis: Je nach Dienst und Publikum können bis zu 10,44 Prozent der verwendeten Passwörter einfach erraten werden, indem man die zehn populärsten Kennwörter durchprobiert. Mehr...

Die Digital Crimes Unit – dem IT-Verbrechen auf der Spur

Die Digital Crimes Unit – dem IT-Verbrechen auf der Spur
Mit der international besetzten Digital Crimes Unit (DCU) des Cybercrime Centers hat Microsoft eine der bedeutsamsten Initiativen gegen Internetkriminalität ins Leben gerufen. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen. Mehr...

CVE-Sicherheitslücken-Report 2016: Windows 10 nicht unter den Top 10

CVE-Sicherheitslücken-Report 2016: Windows 10 nicht unter den Top 10
Gute Nachrichten für die mehr als 400 Millionen Anwender weltweit, die auf die aktuellste Version des Microsoft-Betriebssystems Windows umgestiegen sind: Windows 10 findet sich erst abgeschlagen auf Platz 15 unter den Top 50-Produkten mit den meisten Sicherheitslücken. Mehr...

Wie HQLabs seine Lösung ausfall- und zukunftssicher in die Cloud verlagerte

Wie HQLabs seine Lösung ausfall- und zukunftssicher in die Cloud verlagerte
Einer der wichtigsten Aspekte beim Betrieb einer Anwendung ist eine hohe Ausfallsicherheit. HQLabs hat sich entschieden, seine Agentursoftware HQ auf Microsoft Azure Deutschland zu migrieren, um sie in Zukunft noch zuverlässiger hosten zu können. Ein Umzug stand an. Sebastian Rösch, Software Architect bei HQLabs, schildert seine Erfahrungen. Mehr...

Office 365 aus deutschen Rechenzentren verfügbar

Office 365 aus deutschen Rechenzentren verfügbar
Für das erste Quartal 2017 angekündigt und tatsächlich bereits geliefert: Ab sofort ist Office 365 aus deutschen Rechenzentren verfügbar. Damit können auch deutsche Unternehmen, die besonderen Anforderungen an Datenstandort, Datensicherheit, Compliance, Datenzugriff und Kontrollmaßnahmen unterliegen, das Gesamtpaket altbewährter und neuer Office-Dienste aus der Cloud nutzen. Mehr...

Office 365 aus der deutschen Cloud: Was kann's, was bringt's – wer braucht's?

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Deutsche Cloud
  registrierungsfrei
Office 365 aus der deutschen Cloud: Was kann's, was bringt's – wer braucht's?
Ab sofort ist Office 365 aus deutschen Rechenzentren verfügbar. Mit diesem Angebot will Microsoft speziell Geschäftskunden und Organisationen ansprechen, die besonderen Anforderungen an Datenspeicherung, Compliance und Schutz von Kundendaten unterliegen. Aber was genau hat es mit Office 365 Deutschland auf sich, was kann es und wer sollte sich dafür interessieren? Diese und weitere Fragen beantwortet der Technologiekonzern in diesem Webcast. Mehr...

Produktivität macht nicht nur Chefs glücklich

Produktivität macht nicht nur Chefs glücklich
Das US-Karrierenetzwerk Levo hat unter seinen Mitgliedern eine Studie zur Produktivität durchgeführt. Das Fazit: Stolze 93 Prozent der Befragten glauben, dass auch das eigene Glück von einer produktiven Tätigkeit beeinflusst werde. Wir werfen einen Blick auf die Studienergebnisse. Mehr...

So klappt die Transformation: In 7 Schritten zum digitalen Wandel

So klappt die Transformation: In 7 Schritten zum digitalen Wandel
Wie kann man konkret die digitalen Möglichkeiten seines Unternehmens beurteilen? Technologiekonzern Microsoft hat in einem 7-Schritte-Guide die wichtigsten Faktoren definiert, die er für maßgeblich für eine digitale Strategie und damit den Erfolg eines Unternehmens hält. Wir stellen diese Schritte hier vor. Mehr...

Praktische Kombi für Kunden: Kompaktangebote aus der Microsoft Cloud Deutschland

Praktische Kombi für Kunden: Kompaktangebote aus der Microsoft Cloud Deutschland
Im Rahmen von „Cloud Solution Provider für Microsoft Cloud Deutschland“ können Microsoft-Partner ihren Kunden in der EU/EFTA und UK ab sofort auch Leistungen aus der Microsoft Cloud Deutschland anbieten. Microsoft Azure Deutschland und Office 365 Deutschland sind gleich ab Start mit dabei, Dynamics 365 Deutschland steht voraussichtlich ab Q2/2017 zur Verfügung. Mehr...

Die richtige Strategie für mobile Arbeitsplätze

Die richtige Strategie für mobile Arbeitsplätze
Insbesondere für kleine und mittelständische Unternehmen ist es wichtig, sich Gedanken über eine Strategie zum Einsatz der verschiedenen mobilen Geräte ihrer Mitarbeiter zu machen. Diese Strategie sollte auch berücksichtigen, wie wichtig die freie Wahl von Arbeitsort und Arbeitszeit für das Gros der Arbeitnehmer ist. Mehr...

IDC-Studie: Perspektivenwechsel in Sachen Cloud

IDC-Studie: Perspektivenwechsel in Sachen Cloud
Laut der neuen Studie „Cloud Computing in Deutschland 2017“ erwartet das Marktforschungsunternehmen IDC für das Jahr 2017 einen deutlichen Perspektivenwechsel in Bezug auf Cloud-Dienste und -Technologien. Wir werfen einen Blick auf die Ergebnisse der Studie. Mehr...

Microsoft Azure Deutschland erfüllt internationale Zertifizierungsnorm

Microsoft Azure Deutschland erfüllt internationale Zertifizierungsnorm
Die TÜV NORD CERT GmbH hat bestätigt, dass Microsoft Azure Deutschland die internationale Zertifizierungsnorm für Informationssicherheitsmanagementsysteme (ISO 27001) und den Schutz von personenbezogenen Daten in Public Clouds (ISO 27018) erfüllt. Mehr...

Auch für kleine Unternehmen erschwinglich: Upgrade auf Windows 10 über Enterprise-Abo

Auch für kleine Unternehmen erschwinglich: Upgrade auf Windows 10 über Enterprise-Abo
Kleine und mittelständische Unternehmen, die das kostenfreie Upgrade von Windows 10 im ersten Jahr verpasst haben, können das Upgrade jetzt über Windows 10 Enterprise-Abonnements im Rahmen von CSP nachholen. Mehr...

Office 365 Deutschland: Wegweiser in die Cloud

Office 365 Deutschland: Wegweiser in die Cloud
Eine aktuelle Studie der techconsult GmbH zeigt: Die Speicherung von Daten ausschließlich in Deutschland spielt bei der digitalen Transformation für Entscheider eine wesentliche Rolle. So gibt jedes dritte befragte Unternehmen an, dass die Entscheidung, die eigene IT-Infrastruktur in die Cloud zu überführen, durch den Sitz der Rechenzentren in Deutschland positiv beeinflusst wird. Mehr...

Modernes Arbeiten: Macht flexibles Arbeiten glücklich(er)?

Modernes Arbeiten: Macht flexibles Arbeiten glücklich(er)?
Die zunehmende Digitalisierung hat Veränderungsprozesse in Gang gesetzt, die sich besonders auf die Art und Weise auswirken, wie Menschen arbeiten – ob alleine oder im Team. In dieser dreiteiligen Artikelreihe wollen wir uns mit diesen Veränderungen und den modernen Formen des Arbeitens auseinandersetzen. Teil 1 beschäftigt sich mit einer aktuelle Studie von ILO und Eurofond und geht der Frage nach, ob flexibles Arbeiten glücklich(er) macht. Mehr...

Modernes Arbeiten: Flexible Expansion dank Cloud

Modernes Arbeiten: Flexible Expansion dank Cloud
Die zunehmende Digitalisierung hat Veränderungsprozesse in Gang gesetzt, die sich besonders auf die Art und Weise auswirken, wie Menschen arbeiten – ob alleine oder im Team. In dieser dreiteiligen Artikelreihe wollen wir uns mit diesen Veränderungen und den modernen Formen des Arbeitens auseinandersetzen. Teil 2 stellt den Online-Shopping-Club Westwing vor, der dank moderner IT flexibel skalieren und damit eine zügige Expansion unterstützen konnte. Mehr...

Windows 10 Creators Update: Umfangreiche Erweiterungen und neue Funktionen

Windows 10 Creators Update: Umfangreiche Erweiterungen und neue Funktionen
Zum 11. April veröffentlicht Microsoft mit dem Creators Update das dritte große Update für Windows 10. Insbesondere Firmenkunden profitieren von umfangreichen Erweiterungen und neuen Funktionen in den Bereichen IT-Verwaltung, Sicherheit und Datenschutz. Mehr...

Warum ein Daten-Backup in der Cloud keinen Kontrollverlust bedeutet

Warum ein Daten-Backup in der Cloud keinen Kontrollverlust bedeutet
Zu einem soliden Backup-Konzept gehören das regelmäßige Sichern von Daten und die Auslagerung der Datensicherungen an wenigstens einen zweiten Standort. Mit externen Lösungen wie Azure Backup und Archivierung werden lokale Sicherungsspeicher- und Archivierungslösungen sicher in die Cloud erweitert – und das zu erschwinglichen Kosten. Mehr...

Braucht man eine Notfallwiederherstellung?

Braucht man eine Notfallwiederherstellung?
Oft genug kommt es vor, dass Daten versehentlich gelöscht werden oder auf einen E-Mail-Anhang mit einem Virus oder Trojaner geklickt wird. Im schlimmsten Fall sind Daten, die meist das Kapital von Unternehmen darstellen, unwiederbringlich weg. Gut beraten ist, wer einen Plan für Backup und Notfallwiederherstellung hat. Mehr...

Professionelle Terminbuchung ganz ohne Sekretariat

Professionelle Terminbuchung ganz ohne Sekretariat
Ab sofort ist Microsoft Bookings in Office 365 verfügbar. Das webbasierte Tool gibt speziell kleinen und mittelständischen Unternehmen die Möglichkeit, Termine mit Kunden und Geschäftspartnern nicht nur ganz unkompliziert, sondern auch kostengünstig zu planen. Wir schauen uns an, was die neue Anwendung kann. Mehr...

Zusammenarbeit im Großformat - bis 30. Juni 2016 Surface Hub unverbindlich testen

Zusammenarbeit im Großformat - bis 30. Juni 2016 Surface Hub unverbindlich testen
Der Surface Hub von Microsoft wurde für die Teamarbeit entwickelt. Um die Möglichkeiten des großformatigen Geräts erstmal unverbindlich zu testen, bieten verschiedene Partnerunternehmen von Microsoft jetzt bis zum 30. Juni 2017 eine unverbindliche, 30-tägige Try & Buy-Aktion an. Mehr...

Hybride Nutzungsrechte für Azure mit Windows Server

Hybride Nutzungsrechte für Azure mit Windows Server
Windows-Server-Kunden können ab sofort ihren "Azure Hybrid Use Benefit" aktivieren. Das bedeutet, wer Windows Server-Lizenzen mit Software Assurance im Einsatz hat, kann je nach Lizenz entscheiden, ob er Windows Server lokal und in der Azure-Cloud einsetzen will, oder nur lokal bzw. nur in Azure. Mehr...

Jetzt auch in Deutschland: Microsoft IoT & AI Insider Lab

Jetzt auch in Deutschland: Microsoft IoT & AI Insider Lab
Nach USA und China hat Microsoft jetzt in Deutschland eines seiner aktuell 3 weltweiten IoT & AI Insider Labs eröffnet. Diese Labs bieten interessierten Unternehmen aller Branchen und Größen kostenfreien Zugang zu Microsofts Cloud-Plattform Azure sowie seinen Diensten rund um das Internet der Dinge und Künstliche Intelligenz, zu Industriehardware und zu umfassendem Expertenwissen der Microsoft-Entwickler, Ingenieure und Datenspezialisten. Mehr...

Virtual Reality, Augmented Reality, Mixed Reality – alles einerlei?

Virtual Reality, Augmented Reality, Mixed Reality – alles einerlei?
Die Schlagworte Virtual Reality, Augmented Reality und Mixed Reality bekommt man momentan häufig zu hören. Bekannt ist, dass alle drei irgendwie mit Computern und verschiedenen Darstellungen von Realität zu tun haben. Wie aber unterscheiden sich diese Technologien? Und wie lassen sie sich in Kundenprojekten sinnvoll einsetzen? Dennis Ahrens, Business Solution Manager bei Zühlke Engineering, berichtet, wie sein Unternehmen auf Mixed Reality mit der HoloLens setzt. Mehr...

Unternehmensdaten in der Cloud: Kontrollverlust oder mehr Sicherheit für KMUs?

Unternehmensdaten in der Cloud: Kontrollverlust oder mehr Sicherheit für KMUs?
Am Dienstag, den 23. Mai, luden Microsoft, G Data Sotware, abtis und Dicide zur Webkonferenz „Unternehmensdaten in der Cloud: Kontrollverlust oder mehr Sicherheit für KMUs?“. Hochkarätige Sprecher gaben Antworten auf Fragen wie: Wie sehen gängige Angriffsszenarien aus? Wie können sich Mittelständler auf den Ernstfall vorbereiten? Welche Möglichkeiten bieten neue Technologien, um vor Serverausfällen zu schützen? und mehr. Jetzt können Sie sich die Aufzeichnung anschauen. Mehr...