Drucker

So optimieren Sie mit Managed Print Services die Druckerverwaltung und senken Kosten

Hardware > Client-Systeme
  registrierungsfrei
In diesem Webcast gehen wir darauf ein, welche Rolle Managed Print Services heute spielen, stellen konkrete Angebote vor und erläutern, worauf Unternehmen achten sollten, wenn sie sich für Managed Print Services interessieren. Mehr...

Flexibilität im Job ist heutzutage essentiell und Mobilität in den meisten Berufen alltäglich. Mit dem Smartphone werden E-Mails gelesen, auf dem Tablet Präsentationen erstellt. Neue Drucktechnologien ermöglichen darüber hinaus das Drucken direkt vom Endgerät aus. Warum sich dieser Trend lohnt und was es zu beachten gibt, erklärt Stefan Kitschmer, Category Manager HP LaserJet Printing und Personal Systems Group, HP Deutschland.

Chat: Was Sie schon immer über Sicherheit beim Drucken wissen wollten

Hardware > Peripherie
  registrierungsfrei
Chat: Was Sie schon immer über Sicherheit beim Drucken wissen wollten
Das Thema Sicherheit wird häufig vernachlässigt, wenn über Drucker gesprochen wird. Welche Risiken gibt es? Wie können Sie Ihre Drucker absichern? Darum geht es in unserem Live Chat am 07. Oktober. Experten von Hewlett-Packard beantworten Ihnen eine Stunde lang Ihre Fragen zum Thema. Mehr...

Keine Chance für Datendiebe

Keine Chance für Datendiebe
Unternehmen geben viel Geld dafür aus, ihre Netzwerke, Server, Client-Rechner und mobilen Endgeräte vor Cyber-Angriffen zu schützen und den Verlust sensibler Daten zu verhindern. Sie übersehen dabei jedoch häufig, dass auch Drucksysteme und Multifunktionsgeräte in eine IT-Sicherheitsstrategie eingebunden werden müssen. Mehr...

Vorsicht: Wie Drucker und Multifunktionssysteme attackiert werden können

Vorsicht: Wie Drucker und Multifunktionssysteme attackiert werden können
Hacker und Cyber-Kriminelle, aber auch illoyale eigene Mitarbeiter legen einen erstaunlichen Einfallsreichtum an den Tag, wenn es darum geht, verwertbare Daten von IT-Systemen zu entwenden. Das gilt auch für Drucksysteme, Kopierer und Multifunktionsgeräte. Mehr...

Sicheres Drucken im Unternehmen – keine Chance für Angreifer

Security > Security-Lösungen
  registrierungsfrei
Sicheres Drucken im Unternehmen – keine Chance für Angreifer
Haben Sie sich schon Gedanken darüber gemacht, wie sicher die Druckumgebung in Ihrem Unternehmen ist? Vermutlich nicht, denn wer denkt schon an Drucker oder MFPs, wenn es um Datensicherheit geht. Doch auch diese können unter Umständen ein Risiko für die Sicherheit Ihrer Unternehmensdaten darstellen. In unserer Webcast-Aufzeichnung erfahren Sie, welche Sicherheitsaspekte hier eine Rolle spielen und wie Sie mit einfachen Konzepten Ihre sensiblen Daten sichern. Mehr...

Sicher Drucken: organisatorische Maßnahmen gegen Datenverluste

Sicher Drucken: organisatorische Maßnahmen gegen Datenverluste
Es müssen nicht unbedingt Hacker sein, die durch zielgerichtete Angriffe von außen Drucksysteme kompromittieren und dadurch Geschäftsdaten in ihren Besitz bringen. Ein Großteil der Datenverluste geht auf das Konto von Mitarbeitern oder von Beschäftigten, die für einen Dienstleister tätig sind. Mehr...

So machen Sie das Netzwerk wasserdicht

So machen Sie das Netzwerk wasserdicht
Netzwerkfähige Drucker und Multifunktionssysteme im Firmennetz sind attraktive Ziele für Angreifer: Sie nutzen solche Systeme zum Beispiel als Sprungbrett für Attacken auf Server und Datenbanken im Unternehmensnetz. Für IT-Administratoren heißt das: Drucker und Multifunktionssysteme müssen ebenso sorgfältig geschützt werden wie Clients, Server und Switches. Mehr...

Video: Wie eingebette Funktionen für mehr Sicherheit beim Drucken sorgen

Video: Wie eingebette Funktionen für mehr Sicherheit beim Drucken sorgen
Ungesicherte Drucker bergen Risiken für das Netzwerk und letztlich für Ihre Daten. Informieren Sie sich in diesem Video, wie eingebettete Sicherheitsfunktionen in Druckern zum Schutz Ihrer Infrastruktur beitragen können. Erfahren Sie dabei, was sich "HP Sure Start" verbirgt. Mehr...

Video: Risikoanalyse - Welche Rolle spielen Drucker?

Video: Risikoanalyse - Welche Rolle spielen Drucker?
Drucker sind mehr als nur Ausgabegeräte für Informationen. Sie sind wichtige Elemente innerhalb der IT-Architektur mit Verbindungen zu Hard- und Software, dem Netzwerk und den Mitarbeitern. Angreifer können sie als Zugangspunkt in das Unternehmensnetz missbrauchen und anschließend auf sensible Datenzugreifen, wie dieses Video zeigt. Mehr...

Video: Eingebaute Sicherheit durch selbstheilendes BIOS

Video: Eingebaute Sicherheit durch selbstheilendes BIOS
Drucker können in Unternehmensnetzwerken ein Risiko darstellen. So können Unbefugte über sie Zugriff auf andere IT-Ressourcen nehmen. Im Video erfahren Sie mehr über die Sicherheitsfeatures der HP-Drucker. Mehr...

Sind Ihre Drucker ausreichend gegen Angriffe geschützt?

Security > Security-Lösungen
  registrierungsfrei
Sind Ihre Drucker ausreichend gegen Angriffe geschützt?
Welche Rolle spielen Druck- und Multifunktionsgeräte für die Sicherheit Ihrer IT-Infrastruktur? Wie können Sie dafür sorgen, dass über diese Komponenten keine Angriffe auf Ihr Unternehmen erfolgen oder Daten entwendet werden? Fragen wie diese behandeln wir in unserer Diskussionsrunde mit hochkarätigen Sicherheitsexperten. Die Aufzeichnung der Diskussionsrunde steht Ihnen ab sofort als on-Demand-Version zur Verfügung. Mehr...

Wirtschaftsspionage oder Datendiebstahl trifft jedes zweite Unternehmen

Wirtschaftsspionage oder Datendiebstahl trifft jedes zweite Unternehmen
Wirtschaftsspionage zählt, neben dem Diebstahl von Daten oder Sabotage, zu den größten Bedrohungen für die deutsche Wirtschaft. Die daraus resultierenden Schäden können existenzbedrohend sein. Daten sind aber nicht durch Angriffe auf die IT-Systeme von Unternehmen oder durch den Verlust mobiler Geräte gefährdet. Datenlecks lauern auch bei Drucksystemen, Multifunktionsgeräten sowie Scannern und Kopierern. Mehr...

Halten Sie den Wolf von Ihren Daten fern

Halten Sie den Wolf von Ihren Daten fern
Hacker und Cyberkriminelle sehen es am liebsten, wenn ihre Opfer unvorbereitet, nichts ahnend und - vor allem - verwirrt sind. Sie wollen Unternehmen dort treffen, wo diese das am wenigsten erwarten, Verwirrung stiften und, während Sie noch abgelenkt sind, mit etwas Wertvollem wieder verschwinden. Für diese Leute sind ungeschützte Drucker ein Geschenk. Wie das Video zeigt, gibt es Hunderte Millionen Geschäftsdrucker in der Welt, und weniger als 4 Prozent davon sind geschützt. Sie stellen eine offene Tür in Ihr Netzwerk dar und sind eine leicht zu plündernde Quelle für Dokumente und Daten. Sie können Hackern sogar den Schlüssel zu wertvolleren Dingen in die Hände geben. Mehr...

Keine Party für Hacker

Keine Party für Hacker
Hacker wollen nicht nur Zugang zu Ihren Druckern, um an das Material im Drucker zu gelangen - sie sind hinter etwas Wertvollerem her: dem Zugang zu Ihrem Netzwerk. Ein Klick reicht, und die Malware, die sich in dem so verführerischen Gutschein verbirgt, installiert Software auf dem Drucker, und schon steht den Hackern die Tür zur gesamten Unternehmensinfrastruktur offen. Sofort, ohne Vorwarnung und unbemerkt hat sich ein Hacker ein Zugangstor in Ihr Netzwerk geöffnet und alle Sicherheitsvorkehrungen umgangen. Mehr...

Let's dance!

Let's dance!
Alle Sicherheitsanstrengungen auf den Schutz des Netzwerks zu konzentrieren, ist nicht ohne Risiko. Wie eine Mauer kann man so zwar die Bedrohungen auf Abstand halten, aber wenn es den Angreifern gelingt, innerhalb des Perimeters Fuß zu fassen, sind sie kaum mehr zu stoppen. Dazu reicht schon ein nicht geschützter Drucker oder eine Netzwerkhardware mit alter Firmware und einem Nutzerkonto mit dem voreingestellten Namen und Kennwort. Es reicht auch ein Mitarbeiter, der auf etwas klickt, was er nicht anklicken sollte, oder der seine Nutzerdaten an die falsche Person weitergibt. Schon schlüpfen Hacker unbemerkt gleichsam in einem Tunnel unter der Mauer hindurch ins Netzwerk und richten dort Unheil an. Mehr...

Nicht im Regen stehen

Nicht im Regen stehen
Ist es nicht seltsam, dass Unternehmen Millionen von Euro in die Sicherheit des Netzwerks und der Daten investieren, aber oft die Dokumente übersehen, die im Ausgabefach des Netzwerkdruckers liegen? Viele dieser Dokumente sind für Personen im Unternehmen und außerhalb davon nicht von Interesse, einige aber durchaus. Das vielleicht im Drucker vergessene Blatt Papier könnte ein vertraulicher Bericht sein oder Finanzzahlen, die Gehaltsabrechnung eines leitenden Mitarbeiters, Einzelheiten zu einer bevorstehenden Vereinbarung oder einer Firmenübernahme enthalten. Wer weiß, was Sie im Ausgabefach so alles finden - oder wer es finden könnte. Mehr...

The Wolf - Nichts ist sicher

The Wolf - Nichts ist sicher
Ein gewiefter Hacker namens "The Wolf" (gespielt von Christian Slater) greift über die ungeschützte Druckerinfrastruktur ein Unternehmen an. Von dort verschafft er sich dann Zugang zu weiteren sensiblen Ressourcen und richtet immensen Schaden an. Wie er dabei vorgeht, erfahren Sie im ersten Teil der Videoreihe diesem Video. Mehr...

Aus der Praxis: Wie man einen Multifunktionsdrucker absichert

Aus der Praxis: Wie man einen Multifunktionsdrucker absichert
Moderne Multifunktionsdrucker sind von Haus aus nicht sicher. Was machen Profis, wenn sie bei einem solchen Gerät für Sicherheit sorgen wollen? Das erklärt Till Maas von der RedTeam Pentesting AG in diesem Artikel. Er geht dabei auf unterschiedliche Aspekte ein, die unter Security-Aspekten eine Rolle spielen, und erklärt, wie man Abhilfe schaffen kann. Mit einer Tipp-Liste am Ende des Artikels. Mehr...

Drucker – das unterschätzte Sicherheitsrisiko

Drucker – das unterschätzte Sicherheitsrisiko
Drucker und Multifunktionsgeräte sind heute vollwertige Rechner – und damit ein potenzielles Einfallstor für Hackerangriffe und Manipulationen. Doch Studien zeigen: Viele Verantwortliche in den IT-Abteilungen nehmen die Gefahr nicht ernst genug. Dabei ist die Palette der Angriffsmöglichkeiten sehr groß. Mehr...

Drohne manipuliert Drucker

Drohne manipuliert Drucker
Man staunt immer wieder, welchen Einfallsreichtum Hacker an den Tag legen, um IT-Systeme zu manipulieren. Besonders beliebt sind offenbar Drucker und Multifunktionsgeräte. Die Liste versuchter und erfolgreicher Angriffe ist lang. Mehr...

Drucker im Unternehmen: Offen wie ein Scheunentor

Drucker im Unternehmen: Offen wie ein Scheunentor
Wer illegal Informationen fremder Unternehmen anzapfen möchte, kann viele Einfallstore nutzen. Besonders beliebte Angriffsziele bei Datendieben: Drucker und Multifunktionsgeräte. Sie bieten gleich mehrere Möglichkeiten, an Daten zu gelangen. Mehr...

Druckersicherheit: Verantwortlich ist immer der Chef

Druckersicherheit: Verantwortlich ist immer der Chef
Thilo Weichert beklagt, dass bei Datenschutzvorfällen im Druckerumfeld immer die „Verantwortlichen“ haftbar sind, in Unternehmen also die Geschäftsleitung. Die Anbieter von Druckern und Multifunktionsgeräten seien dagegen aus dem Schneider. Der ehemalige Datenschutzbeauftragte des Landes Schleswig-Holstein fordert stattdessen „Privacy by Default“: Die Anbieter sollten verpflichtet werden – oder sich selbst verpflichten –, ab Werk größtmögliche Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Mehr...

Der Wolf - die Jagd geht weiter

Der Wolf - die Jagd geht weiter
Cyber-Attacken werden zusehends ausgefeilter. Das demonstriert die Fortsetzung der Videoreihe mit Christian Slater als Hacker Wolf. Was wie spannende Hollywood-Action daherkommt, ist an reale Cyberangriffe angelehnt. Erfahren Sie zudem, mit welchen Maßnahmen Sie Drucker in Ihrem Unternehmen absichern können. Mehr...

Der Weg des geringsten Widerstandes

Der Weg des geringsten Widerstandes
Wenn ein Angreifer versucht, in Ihr Unternehmensnetz einzudringen, dann wählt er seinen Weg danach aus, wo er den geringsten Aufwand betreiben muss und der Widerstand am geringsten ist. Das müssen Sie bei Ihrer Sicherheitsplanung berücksichtigen. Mehr...

Ihre PCs müssen den Angriffen des Wolfs nicht zum Opfer fallen

Ihre PCs müssen den Angriffen des Wolfs nicht zum Opfer fallen
Herkömmliche Sicherheitsmaßnahmen sind kein wirklicher Schutz mehr in Zeiten immer raffinierterer, gezielter Angriffe. Die Cyberkriminellen werden immer cleverer und nutzen jede Schwachstelle in Ihrem Netzwerk, Ihrer Hardware, Ihren Systemen und Ihrer Software aus. Sie werden auch immer geschickter darin, Ihre Mitarbeiter dazu zu bringen, ihnen Zugriff auf Ihr Netzwerk zu verschaffen, oft über deren eigene Laptops und PCs. Mehr...

Menschliche Fehler überleben

Menschliche Fehler überleben
Hacker wie der Wolf bekommen das, was sie wollen, indem sie Schwachstellen aufspüren und ausnutzen. Und dabei sind es nie die technischen Schwachstellen, die wirklich zählen. Menschliche Fehler, Irrtümer oder auch Versäumnisse spielen eine große Rolle und dürfen nicht außer Acht gelassen werden. Mehr...

Eine Kurzanleitung zur Compliance-Sicherung Ihrer PCs und Drucker

Eine Kurzanleitung zur Compliance-Sicherung Ihrer PCs und Drucker
Erhöhen Sie die Sicherheit Ihrer PCs und Drucker, um Ihre Daten besser zu schützen und die neuen Bestimmungen einzuhalten. Mehr...