Datenschutz

Microsoft setzt ersten internationalen Standard für Datenschutz in der Cloud um

Microsoft setzt ersten internationalen Standard für Datenschutz in der Cloud um
Microsoft übernimmt als erster der führenden Anbieter von Cloud-Diensten den weltweit ersten internationalen Standard für Datenschutz in der Cloud. Dies ist ein weiterer Grund dafür, dass Kunden voller Vertrauen in die Microsoft Cloud wechseln können. Mehr...

Video: Die Microsoft Cloud mit deutscher Datentreuhand

Video: Die Microsoft Cloud mit deutscher Datentreuhand
Lernen Sie die neue Microsoft Cloud mit deutscher Datentreuhand kennen – verfügbar ab 2016 für Microsoft Azure, Office 365 und Microsoft Dynamics. Die erste Cloud mit einem deutschen Datentreuhänder, der jeden Zugriff und die Nutzung von Kundendaten kontrolliert. Mit einem eigenständigen Netzwerk: Kundendaten werden ausschließlich innerhalb Deutschlands gespeichert und transportiert – in zwei deutschen Rechenzentren. Mehr...

Video: Datenschutz und Cloud – ist eine „EU Cloud“ notwendig?

Video: Datenschutz und Cloud – ist eine „EU Cloud“ notwendig?
Dr. Niemann erläutert, wie die Cloud bzw. die Forderung nach einer „EU Cloud“ bzw. einer „German Cloud“ zu beurteilen ist und was bei Standardsvertragsklauseln zu beachten ist. Was ist von dem in Deutschland geforderten Schutz von „sensiblen“ Daten zu halten? Mehr...

Video: Datenschutz und Cloud – was hat es mit Safe Harbor Agreement und EU Model Clauses auf sich?
Was hat es mit Safe Harbor Agreement und EU Model Clauses auf sich? Beides sind Instrumente, die auf EU Kommissionsentscheidungen beruhen. Beide sind verbindlich. Professor Schmidl erläutert in diesem Video, worum es sich genau handelt, was die Gemeinsamkeiten und Unterschiede sind – und was beide konkret für Ihr Geschäft bedeuten.

Video: Datenschutz und Cloud – Zulässigkeit der Microsoft Cloud-Dienste
Professor Dr. Bräutigam beurteilt die datenschutzrechtliche Zulässigkeit der Microsoft Cloud-Dienste Office 365, Azure Core, Dynamics CRM Online und Windows Intune. Relevant sind in diesem Zusammenhang die Auftragsdatenvereinbarung mit Microsoft Irland und die EU Model Clauses zwischen dem Kunden und der Microsoft Cooperation. Prof. Bräutigam erläutert in diesem Zusammenhang auch das proaktive Vorgehen von Microsoft.

Was passiert, wenn IT-Sicherheit auf die DSGVO trifft?

Security > Security-Lösungen
  Premium Webcast
Was passiert, wenn IT-Sicherheit auf die DSGVO trifft?
Wenn IT-Sicherheit auf neue gesetzliche Vorgaben trifft, entstehen oft Missverständnisse und Fehler – wie es zum Beispiel bei der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der Fall sein kann. Erfahren Sie in diesem Webcast, wie Sie diese vermeiden können und wie sich für die neuen Anforderungen an den Datenschutz wappnen können. Mehr...

Leitfaden zu einer sicheren Nutzung von Office 365

IT-Management > Compliance
  Premium Whitepaper
Leitfaden zu einer sicheren Nutzung von Office 365
Office 365 bietet bereits ein relativ hohes Sicherheitsniveau. Der vorliegende Ratgeber zeigt, welche gefährlichen Lücken aber trotzdem bestehen und wie sie sich schließen lassen. Mehr...

eBook: Handeln statt DSGVO-Panik

IT-Management > Daten Management
  Premium Whitepaper
eBook: Handeln statt DSGVO-Panik
Seit 25. Mai ist die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) der EU wirksam. Für viele Unternehmen heißt es aber noch immer: Gas geben bei der Umsetzung! Dieses eBook erläutert, wie sich die neuen Vorgaben auf Datenhaltung und -verarbeitung sowie auf Prozesse und IT-Infrastruktur auswirken – und wie sich DSGVO-Compliance mit vertretbarem Aufwand erzielen lässt. Mehr...

Mit DSGVO Assessment Tool gut vorbereitet

Mit DSGVO Assessment Tool gut vorbereitet
Sind Sie DSGVO-ready? Finden Sie mit diesem Online-Assessment-Tool in nur wenigen Minuten heraus, wo Sie noch Handlungsbedarf haben und wo nicht! Mehr...

Die DSGVO als Chance. 4 Schritte zum Erfolg

Die DSGVO als Chance. 4 Schritte zum Erfolg
Die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) soll weltweit neue Maßstäbe setzen für Datenschutzrechte, Sicherheit und Compliance. Ziel ist es, die Privatsphäre von EU-Bürgern besser zu schützen und wahren. Dazu legt die Verordnung strenge Anforderungen an die Privatsphäre fest. Wir sehen uns 4 Schritte an, wie Unternehmen die Umsetzung und Einhaltung der DSGVO sicherstellen können. Mehr...

DSGVO: Nicht aussitzen – handeln

DSGVO: Nicht aussitzen – handeln
Die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) findet ab dem 25. Mai 2018 Anwendung und soll europaweit neue Maßstäbe für Datenschutzrechte, Sicherheit und Compliance setzen. Unternehmer, die zum Stichtag die DSGVO noch nicht umgesetzt haben, sollten die Situation nicht aussitzen, sondern handeln, empfiehlt Rechtsanwalt Wilfried Reiners. Mehr...

DSGVO Donnerstag: Praxisorientierte Webcast-Reihe

DSGVO Donnerstag: Praxisorientierte Webcast-Reihe
Ab dem 25. Mai 2018 findet die EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) Anwendung. Wichtig ist nun, die ersten Schritte zur Umsetzung einzuleiten. Partnerunternehmen von Microsoft informieren in der Webcast-Reihe „DSGVO Donnerstag“ über die wichtigsten Themen und Möglichkeiten. Mehr...

Umsetzung der DSGVO: Alle müssen mit anpacken

Umsetzung der DSGVO: Alle müssen mit anpacken
Microsoft werden oft Fragen zur Umsetzung der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) gestellt. Die Datenschutzexperten Nikolaus Bertermann, SKW Schwarz Rechtsanwälte, und Dominik Stockem, Microsoft Deutschland GmbH, geben hier Antworten auf die häufigsten Fragen. Mehr...

Per App durch die DSGVO leiten lassen

Per App durch die DSGVO leiten lassen
Die DSGVO scheint wie ein Damokles-Schwert über Unternehmen jeder Größe zu schweben. Dabei muss ihre Umsetzung gar nicht so bedrohlich wirken. Was, wenn das Ganze so einfach ginge wie die Bedienung einer App? Mehr...

DSGVO: Stichtag 25. Mai – Vorbereitung abgeschlossen, und nun?

Security > Security-Lösungen
  Premium Webcast
DSGVO: Stichtag 25. Mai – Vorbereitung abgeschlossen, und nun?
Am 25.5.2018 wird die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) wirksam. Dann sollten in allen Unternehmen die notwendigen Prozesse eingerichtet sein. Doch wer meint, dass damit alles erledigt sei, irrt. Denn die DSGVO verlangt auch, immer wiederkehrende Aufgaben zu erfüllen. Dieser Webcast informiert über diese Forderungen. Mehr...

DSGVO - gestern, heute, morgen

Security > Security-Lösungen
  Premium Webcast
DSGVO - gestern, heute, morgen
Vor zwei Jahren verabschiedete die EU die Datenschutz-Grundverordnung. Am 25. Mai 2018 trat diese endgültig in Kraft. Wie hat sich die Diskussion in den letzten zwei Jahren entwickelt? Wie wird weiter mit dem Thema umgegangen? Was bedeutet das für Ihr Unternehmen? Welchen Vorteil haben Privatpersonen aber auch Unternehmen aufgrund der DSGVO? Diesen Fragen geht dieser Webcast nach. Mehr...

In eigener Sache: So setzt Heise Medien die DSGVO um

In eigener Sache: So setzt Heise Medien die DSGVO um
Nach einem Vorlauf von zwei Jahren findet die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) am heutigen Tag endlich ihre Anwendung. Wir informieren Sie hier, wie Heise Medien den neuen europäische Datenschutz umgesetzt hat. Mehr...

DSGVO: Chance statt Risiko

DSGVO: Chance statt Risiko
Seit dem 25. Mai dieses Jahres ist die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) endgültig wirksam. Viele Unternehmen begreifen sie als Bedrohung ihres Geschäfts. Doch das Gegenteil ist der Fall. Mehr...

Wie Sie wertvolle Unternehmensinformationen verwalten und schützen können

Security > Security-Management
  Premium Whitepaper
Wie Sie wertvolle Unternehmensinformationen verwalten und schützen können
Die ISO/IEC 27001 bietet ein robustes Rahmenwerk für den Schutz von Unternehmensinformationen wie Finanzdaten oder sensiblen Kundendaten. Security-Verantwortliche können Risiken identifizieren und sie mithilfe geeigneter Sicherheitsmaßnahmen steuern oder reduzieren. Das Whitepaper zeigt, wie Unternehmen die Norm umsetzen können. Mehr...