Zum Hauptinhalt springen
Remote Work – so steigern Sie Ihre Produktivität im Homeoffice
Dell Technologies
Firma: Dell Technologies
Sprache: Deutsch
Größe: 3 Seiten
Erscheinungsjahr: 2020
Besonderheit: registrierungsfrei
  • Optimierung der Netzwerkinfrastruktur. Das rapide Wachstum an Heimarbeitsplätzen belastet die Netzwerkinfrastruktur und führt zu Bottlenecks. Unternehmen sollten daher auf eine Lösung wie Dell EMC SD-WAN powered by VMware setzen. Sie bietet einen zuverlässigen, hochleistungsfähigen Heim- oder Zweigstellenzugriff auf Cloud-Services, firmeneigene Rechenzentren und SaaS-basierte Anwendungen.
  • Einsatz einer Virtuelle Desktop Infrastructure (VDI): Wenn sehr schnell sehr viele Heimarbeitsplätze eingerichtet werden müssen, bietet sich eine VDI-Lösung an. Sie stellt zentral aus dem Rechenzentrum oder aus der Cloud heraus virtuelle Desktops zur Verfügung, auf die über einen Browser zugegriffen werden kann. Da die Daten nicht im Endgerät, sondern auf der zentralen Infrastruktur gespeichert werden, eignet sich VDI besonders gut, wenn sensible oder personenbezogene Informationen verarbeitet werden. Selbst wenn Endgeräte verloren gehen oder in fremde Hände geraten, können Unbefugte nicht auf die Unternehmensdaten zugreifen.

Fazit

Wenn die räumlichen, organisatorischen und technischen Voraussetzungen stimmen, kann die Produktivität im Homeoffice mindestens das Niveau eines Büroarbeitsplatzes erreichen oder dieses sogar übertreffen. Der wichtigste Faktor ist aber die Motivation. Nur wer die veränderte Arbeitssituation annimmt und sich nicht abgeschoben oder ausgegrenzt fühlt, wird am heimischen Arbeitsplatz dieselbe Leistung bringen können wie in einer Büroumgebung.

Mehr zum Thema Remote Work und Produktivität finden Sie in diesem Whitepaper.

Setzen Sie sich hier mit Dell-Beratern für KMU in Verbindung!

22260 Views / Downloads
0 Kommentare

Remote Work – so steigern Sie Ihre Produktivität im Homeoffice

Inhaltstyp: Artikel
Dell Technologies

Kommentare und Feedback (0)