Zum Hauptinhalt springen
Business IT-Lösungen

Business IT-Lösungen

Wie Dropbox mit AMD EPYC CPUs Hardwarekosten senkt

Wie Dropbox mit AMD EPYC CPUs Hardwarekosten senkt
Advanced Micro Devices GmbH
Firma: Advanced Micro Devices GmbH
Sprache: Deutsch
Größe: 1 Seite
Erscheinungsjahr: 2021
Besonderheit: registrierungsfrei

Erfahren Sie in diesem Video, wie Dropbox durch Einsatz von AMD EPYC CPUs im Rechenzentrum eine  höhere Dichte erreichen und somit 20 Prozent an Hardwarekosten einsparen konnte. 

Das Energie- und Kühlungsspektrum der Racks konnte dabei eingehalten werden. Gleichzeitig wurden kleinere Workloads mithilfe von Containerisierung auf einzelne Server konsolidiert, was für höhere Effizienz sorgt.

293 Views / Downloads

Teilen

Wie Dropbox mit AMD EPYC CPUs Hardwarekosten senkt

Inhaltstyp: Video
Advanced Micro Devices GmbH