Zum Hauptinhalt springen
Business IT-Lösungen

Business IT-Lösungen

Vielschichtige Sicherheitsfunktionen für eine fortschrittliche Welt

Vielschichtige Sicherheitsfunktionen für eine fortschrittliche Welt
Advanced Micro Devices GmbH
Firma: Advanced Micro Devices GmbH
Sprache: Deutsch
Größe: 2 Seiten
Erscheinungsjahr: 2021
Besonderheit: registrierungsfrei

Zusammenfassung: der Schutz des Anwenders in einer sehr mobilen Welt

Angesichts der wachsenden Anzahl an Menschen, die in Hotelzimmern oder auf Flughäfen am PC arbeiten, ist Datenschutz von entscheidender Bedeutung. Selbst normaler Betrieb stellt ein Risiko dar, wenn Benutzer ein Gerät unwissentlich mit manipulierter Hardware oder Firmware verbinden. Aus diesem Grund ist die integrierte Vertrauensbasis vom AMD Sicherheitsprozessor so wichtig. Diese umfassende, vielschichtige Vertrauensbasis gewährleistet die Integrität von Herstellern und Betriebssystemen, um den Computer vom Start bis zum Herunterfahren unsichtbar zu schützen, und all das bei hervorragender PC-Leistung.

Und wenn doch mal etwas schiefgeht? Laut Statistik wird alle 53 Sekunden ein Notebook verloren oder gestohlen, wobei vertrauliche Benutzerdaten gefährdet und herkömmliche Sicherheitsfunktionen nutzlos werden.[3]

Wozu? Wenn ein Notebook verloren geht, ist die Verschlüsselung der Festplatte (FDE) durch eine Software normalerweise der erste Schutzmechanismus für Benutzerdaten. Dieser ist jedoch begrenzt. Alle Daten des Computers sind im Systemspeicher als Klartext abgelegt, einschließlich der kryptografischen Schlüssel, die Zugriff auf das Laufwerk ermöglichen. Wenn also ein Cyber-Krimineller auf den Computer zugreift, kann er diese Schlüssel leicht auslesen.

AMD Memory Guard verhindert diesen Zugriff, indem Systemdaten im Speicher verschlüsselt werden. Falls nun der Computer in falsche Hände gerät, kann der Systempeicher nicht ausgelesen werden, um die Festplattenverschlüsselung zu umgehen. Das ist die zusätzliche Verschlüsselungsebene von AMD Memory Guard.[4]

Da sie für Betriebssysteme sowie für Anwendungen transparent ist, kann sie auf jedem System problemlos aktiviert werden.

Verstärkte Sicherheit für Betriebssysteme

Dieser vielschichtige Schutz durch integrierte Hardwarefunktionen bietet erhebliche Vorteile. Auch für Betriebssysteme. Die Sicherheitsfunktionen in Windows® 10 nutzen diese Architektur, um Anwendern besser geschützte PC-Erlebnisse zu bieten, unabhängig von Ort und Art ihrer Nutzung.

Die Virtualisierungs-basierte Technologie (VBS) in Windows® 10 verwendet AMD-V mit GMET, um einen gesicherten Speicherbereich vom Betriebssystem zu isolieren, sodass böswillige Anwendungen und Treiber nicht mehr auf den Systemspeicher zugreifen können. Vor unbefugten Speicherzugriffen schützt in ähnlicher Weise auch Microsofts Memory Access Protection, die durch AMD-Vi mit DMA-Zugriffstechnologie aktiviert wird.

AMD ist ein marktführender Hersteller von innovativen PC-Prozessoren, die Microsofts "Secured-Core"-Funktionen unterstützen, um Schwachstellen von Betriebssystemen und Geräte-Firmware gegen Angriffe abzusichern und unbefugte Zugriffe auf Daten durch erweiterte Authentifizierungs- und Kontrollsysteme zu verhindern. Auf AMD basierten Systemen wird Secured-Core PC durch verschiedene Technologien aktiviert, z. B. AMD Dynamic Root of Trust Measurement (DRTM) und AMD SMM Supervisor.

„Microsoft und AMD haben gemeinsam die neue Geräteklasse Secured-Core-PCs entwickelt, die auf der AMD Ryzen PRO Plattform für Unternehmen basiert. Wir entwickeln zusammen Produkte, die Geschäftssysteme vor gezielten Firmware-Angriffen schützen, um Unternehmenskunden eine einfache und sichere PC-Handhabung zu bieten“, sagt David Weston, Direktor für Unternehmens- und Betriebssystemsicherheit bei Microsoft.

Bedrohungen werden stärker, doch AMD Sicherheitsfunktionen auch

AMD betrachtet Sicherheit als Frage der Zusammenarbeit. AMD bietet starke Hardwarearchitekturen als Grundlage, auf der die Hersteller von PCs und Betriebssystemen ihre eigenen Sicherheitsfunktionen entwickeln können. Das Ziel sind sichere Geräte, auf denen Anwender ihre Daten unabhängig vom Arbeitsort sicher aufbewahren können.

Lückenlose Sicherheit ist heute wichtiger denn je. Unternehmen sehen sich überall mit Bedrohungen konfrontiert, deren Umfang und Komplexität ständig zunehmen, während ihre Benutzer neue Wege der Kommunikation und Zusammenarbeit suchen. Um ihre Sicherheit zu gewährleisten, reicht eine einzige Schutzebene nicht mehr aus. Die modernen Architekturen von AMD, gepaart mit vielschichtigen Schutzfunktionen für Prozessoren und Speicher durch AMD Memory Guard, bieten Endkunden die maximale Sicherheit für ihre Daten.


[1] https://www.gallup.com/workplace/283985/working-remotely-effective-gallup-research-says-yes.aspx

[2] https://www.shredit.com/en-us/resource-center/original-research/security-tracker-2018

[3] https://www.channelpronetwork.com/article/mobile-device-security-startling-statistics-data-loss-and-data-breaches

[4] Die vollständige Systemspeicher-Verschlüsselung  durch AMD Memory Guard ist standardmäßig enthalten in: AMD Ryzen PRO, AMD Ryzen Threadripper PRO und AMD Athlon PRO Prozessoren. PP-3.

444 Views / Downloads
0 Kommentare

Vielschichtige Sicherheitsfunktionen für eine fortschrittliche Welt

Inhaltstyp: Artikel
Advanced Micro Devices GmbH

Kommentare und Feedback (0)