Die Rolle der Endgerätehardware für die IT-Security im Unternehmen

Webcast-Aufzeichnung vom 17.5.18
1 Bewertung
1
5
5
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Kommentare  
99 Views / Downloads  
IT-Security ist ein komplexes Thema. Häufig wird außer Acht gelassen, welche Rolle die Wahl der richtigen Hardware für Endgeräte spielt und wie Sie damit die Sicherheit des gesamten Unternehmens verbessern können. Im Webcast widmen wir daher unsere Aufmerksamkeit diesem wichtigen Aspekt und stellen den HP Security Stack vor.

Die immer komplexer werdende Cyber-Landschaft macht den Schutz von Geräten, Daten und Identitäten unerlässlich,  denn nur so können Unternehmen das Vertrauen der Nutzer in ihre Geräte aufrechterhalten. Unter anderem durch stetig weiterentwickelte Malware-Intelligenz steigt die Gefahr weiter an, da Client-Rechner oft ungenügend geschützt und damit angreifbar sind. Als Hersteller von IT Geräten beschäftigt sich auch HP fortlaufend mit Client-Security-Themen und möchte Anwendern dabei helfen, Schwachstellen zu identifizieren und zu beseitigen, etwa durch geeignete Hardware- und  Softwarelösungen, die für einen bestmöglichen Schutz von PCs sorgen können. Gemeinsam mit dem Partner Intel vertritt HP dabei die Ansicht, dass jede Hardware-Entscheidung im Unternehmen letztendlich auch eine Security-Entscheidung ist.

Herzstück von HPs Sicherheitsmaßnahmen ist der „HP Security Stack“, den wir im Webcast vorstellen und Implementierungen und Lösungen erläutern werden. Die Studio-Experten Stefan Schrey (Technical Presales Consultant, HP Austria GmbH) und Robin Fauerbach (Technical Presales Consultant, HP Deutschland GmbH) gehen außerdem auf die folgenden Themen ein:

  • Mit welchen Bedrohungsszenarien sind Unternehmen konfrontiert
  • Welche Gefahren gehen von intelligenten Angriffe auf das Betriebssystem über die BIOS- Ebene aus, und wie kann man sie verhindern
  • Welche Anforderungen gibt es an das Berechtigungs- und Zugriffsmanagement, und was kann Hardware-Security dazu beitragen
  • Security lokal implementiert und abgenommen: Wie lassen sich Security Vorgaben in die Fläche ausrollen und kontrollieren
  • Der Einfluss des Themas Endgerätesicherheit auf die Auswahl von Geräten
  • Mit welchen Tools und Strategien HP beim Aufbau der IT-Sicherheit unterstützen kann

Moderator der Sendung ist Martin Seiler von Heise Business Services. Jetzt anmelden!

Kommentar verfassen

LOGIN für heise Business Services

Sie haben noch keinen Account?
Hier registrieren und informieren.