DevOps: Aber sicher!

Live Webcast am 4.12.2018 um 11 Uhr
0 Bewertungen
1
5
0
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Kommentare  
120 Views / Downloads  
Sicherheit ist gerade bei der Entwicklung von Software ein extrem wichtiges Thema – Stichwort Security by Design. Im Zeitalter von DevOps fragen sich Unternehmen, wie sie dabei den Sicherheitsaspekt auch ausreichend berücksichtigen können. Wie das geht, erfahren Sie im live Webcast am 4.12.2018 um 11:00 Uhr.

Viele Unternehmen setzen bereits auf DevOps, um Software-Entwicklungszyklen zu verkürzen und agiler zu werden.  Dabei setzen sie auf Automatisierungswerkzeuge, um DevOps effizient im Unternehmen leben zu können und eventuell Ihre Cloud-Transformation effizient zu gestalten. Leider kommt dabei der Sicherheitsgedanke häufig noch zu kurz. Dem will DevSecOps Rechnung tragen - also die Verbindung von Development, Security und Operations.

Mit den gleichen Tools, wie sie bei DevOps zum Einsatz kommen und einer intelligenten Sicherheitslösung lässt sich jetzt auch DevSecOps im Unternehmen leben und die Sicherheit auch in der Cloud automatisieren.

Neue Server werden gemäß Ihrer Rolle sofort geschützt, Schwachstellen werden geschlossen und Maßnahmen für veränderte Bedrohungslagen umgesetzt, ganz ohne manuellen Aufwand. Erfahren Sie, wie sich die Sicherheit in der Cloud in bestehende Prozessabläufe integriert – und warum Sie sich danach weniger Gedanken um Sicherheit und Compliance machen müssen.

Im Webcast erfahren Sie unter anderem:

  • Wie sich Sicherheit im Cloud-Zeitalter automatisieren lässt,
  • Wie Sie hybride Umgebungen ohne manuellen Aufwand sofort schützen und
  • wie leicht die Umsetzung mit Vorlagen und der Nutzung vorhandener APIs ist.

Experte im Studio ist Michael Claaßen, Advisory Technology Consultant bei Trend Micro. Moderator der Sendung ist Martin Seiler von Heise Business Services.

LOGIN für heise Business Services

Sie haben noch keinen Account?
Hier registrieren und informieren.