Zum Hauptinhalt springen

Multi-Faktor-Authentifizierung für mobile Arbeitsplätze und hybride Einsatzszenarien

Webcast-Aufzeichnung jetzt verfügbar

MTRIX GmbH
Firma: MTRIX GmbH
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2022
Besonderheit: registrierungspflichtig Agenda herunterladen

Premium: Einloggen und anschauen

Exklusiv
für Mitglieder

Mobiles Arbeiten gehört mittlerweile zu einem modernen Unternehmen. Der Einsatz einer soliden Multi-Faktor-Authentifizierung gewährleistet, dass Mitarbeiter flexibel auch remote arbeiten können, ohne dass Unternehmen unnötige Risiken eingehen. Wie dies einfach und dennoch sicher umsetzbar ist, erläutert dieser Webcast.

Sprecher

Malte Kahrs

Malte Kahrs

Geschäftsführer/ CEO, MTRIX GmbH

Malte Kahrs (Jahrgang 1983) ist Gründer und geschäftsführender Gesellschafter der MTRIX GmbH. Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung im Bereich der starken Authentisierung vertritt sein Unternehmen internationale Hersteller auf dem deutschsprachigen Markt und sichert die digitalen Identitäten von hunderten Unternehmen. Neben Fachvorträgen und -artikeln moderiert Kahrs internationale Expertentreffen zum Thema Multi-Faktor-Authentifizierung (MFA). Malte Kahrs ist Mitglied des TeleTrust, der European Association for Biometrics und der FIDO Alliance.
Kevin Senier

Kevin Senier

Head of IT Operations, MTRIX GmbH

Kevin Senier ist seit über 8 Jahren in der IT-Security aktiv. Seit September 2016 ist er Mitarbeiter der MTRIX GmbH und gestaltet das Wachstum des Unternehmens seitdem aktiv mit. Als Head of IT Operations (Leiter der Abteilung Technik) ist er für den Bereich Implementierung und Support verantwortlich. Er betreut mit seinem Team Kunden jeglicher Branchen und Größenordnung, national sowie international. Darüber hinaus steht er zur stetigen Optimierung unserer Produkte im engen Austausch mit unseren Hard- und Software-Herstellern.
Sebastian Gerstl

Sebastian Gerstl

Projektmanager bei Heise Business Services

Sebastian Gerstl war mehrere Jahre lang IT-Redakteur beim Computermagazin Chip, wo er sich schwerpunktmäßig mit Themen rund um Betriebssysteme wie Windows, Linux oder Android, aber auch Netzwerke, Single-Board-Computer sowie Smartphones und Tablets befasste. Ab 2015 arbeitete er als Fachredakteur für Embedded Systeme und Software Engineering beim Elektronik-Fachmagazin ELEKTRONIKPRAXIS, wo er neben seiner redaktionellen Tätigkeit auch Webinare und Kongresse koordinierte, gestaltete und moderierte. Seit Juli 2022 ist Sebastian Gerstl nun Projektmanager bei Heise Business Services.

Seit geraumer Zeit ist mobiles Arbeiten aus vielen Unternehmen nicht mehr weg zu denken. Es erhöht die Flexibilität und stärkt damit die Work-Life-Balance der Belegschaft - ein attraktiver Punkt zur Gewinnung neuer Mitarbeiter.

Aber sind die Remote-Arbeitsplätze angemessen abgesichert? Das Passwort allein ist kein sicherer Faktor zur Absicherung der Unternehmensdaten. Vor allem mobile Arbeitsplätze und Applikationen bieten Hackern eine große Angriffsfläche.

Durch den Einsatz von Multi-Faktor-Authentifizierung können Sie sich vor Angriffen schützen und einem dadurch resultierenden Schaden entgegenwirken.

Machen Sie ihre IT-Security mit entsprechender Hard- und Software fit für zentrale Multi-Faktor-Authentifizierung und schützen Sie die mobilen sowie stationären Arbeitsplätze Ihrer Mitarbeiter. Wir setzen auf zentralisierte Lösungen, die es Ihnen ermöglichen, jede Authentifizierungsmethode beliebig an jedem End Point zu verwenden, zu kombinieren und zentral zu verwalten.

In diesem Webcast gibt Malte Kahrs, CEO der MTRIX GmbH, Einblicke in die verschiedenen Möglichkeiten der Multi-Faktor-Authentifizierung. Anhand einer Demo werden verschiedene Authentifizierungs-Szenarien speziell für die Absicherung der mobilen Arbeitsplätze sowie deren zentrale Verwaltung live gezeigt. Moderator der Sendung ist Sebastian Gerstl von Heise Business Services.

Multi-Faktor-Authentifizierung für mobile Arbeitsplätze und hybride Einsatzszenarien

Webcast-Aufzeichnung jetzt verfügbar

Inhaltstyp: Webcast
MTRIX GmbH