Zum Hauptinhalt springen

Keine Chance für Angreifer: Privilegierte Zugänge absichern

Webcast-Aufzeichnung vom 3.2.2022

BeyondTrust
Firma: BeyondTrust
Sprache: Deutsch
Dauer: 60 Minuten
Erscheinungsjahr: 2022
Besonderheit: registrierungspflichtig
Agenda: PDF-Download

Cyber-Angriffe erfolgen häufig über gestohlene Kontoinformationen. Erlangt ein Hacker privilegierten Zugang, stehen ihm Tür und Tor offen und er kann massiven Schaden anrichten. Informieren Sie sich in dieser Webcast-Aufzeichnung, wie Sie dieses Problem in den Griff bekommen und ihr Unternehmen wirksam absichern können.

Sprecher

Vladimir Obradovic

Vladimir Obradovic

Solutions Engineer, BeyondTrust

Vladimir Obradovic unterstützt als Solutions Engineer das Wachstum des Deutschlandgeschäfts von BeyondTrust in den Bereichen Secure Remote Access, Privileged Access Management und Endpoint Privilege Management. Seit mehr als 15 Jahren ist Obradovic im Large-Enterprise-IT-Umfeld tätig. Angefangen in der zentralen IT-Administration der Robert Bosch GmbH, verantwortete er verschiedene Schwerpunkte in unterschiedlichsten IT-Bereichen des Konzernes. Bevor er zu BeyondTrust wechselte, war er als Produktmanager für die Secure Remote Support Software beim Konzern tätig.
Martin Seiler

Martin Seiler

Heise Business Services

Martin Seiler befasste sich als IT-Redakteur bei der Computerwoche viele Jahre lang mit Themen wie Netzwerke, Telekommunikation oder Security. 2006 wechselte er in den Eventbereich von IDG, für den er Fachveranstaltungen unterschiedlichster Art wie Seminare, Konferenzen, Roadshows und Webcasts entwickelte, organisierte und moderierte. Seit 2010 arbeitet Martin Seiler für Heise Business Services.

Präventiv gegen Cyber-Kriminalität zu handeln, wird heutzutage immer wichtiger. Das National Cyber Security Centre hat vor kurzem festgestellt, dass 23,2 Millionen kompromittierte Konten weltweit 123456 als Kennwort verwenden. Darüber hinaus gewähren viele Unternehmen ihren Mitarbeitern immer noch volle Administratorrechte, obwohl die damit verbundenen Risiken allgemein bekannt sind. Dabei sollte es weitreichend bekannt sein, dass eine unzureichende Passwortverwaltung und unkontrollierte Benutzerrechte einige der riskantesten und häufigsten Gefahren darstellen, die mit privilegierten Zugängen verbunden sind und leicht von Cyber-Angriffen ausgenutzt werden können.

In dieser Aufzeichnung zeigt Vladimir Obradovic, Solutions Engineer bei BeyondTrust, sieben Gefahren auf, die mit privilegierten Zugriffsrechten im Zusammenhang stehen. Er erläutert sowohl die Bedeutung, Ursache sowie deren potenzielle Auswirkung. Darüber hinaus zeigt er Lösungen auf, um den Gefahren präventiv entgegenzuwirken und Ihr Unternehmen wirksam abzusichern.

Erfahren Sie in diesem Vortrag:

  • Was die sieben Risiken in Zusammenhang mit privilegierten Zugängen sind und warum Sie diese ernst nehmen müssen.
  • Warum u.a. eine unzureichende Passwortverwaltung und Cloud-Sicherheit ein Risiko darstellen.
  • Wie Sie diese Risiken abmildern und Ihr Unternehmen schützen können.

Vladimir Obradovic beantwortet während der Sendung auch Fragen zum Thema privilegierte Zugänge. Moderator der Sendung ist Martin Seiler von Heise Business Services.

Keine Chance für Angreifer: Privilegierte Zugänge absichern

Webcast-Aufzeichnung vom 3.2.2022

Inhaltstyp: Webcast
BeyondTrust