Zum Hauptinhalt springen

Doppelter Schutz für Office 365

So installieren Sie eine zusätzliche Sicherheitsebene für Microsofts Bürosoftware

Cisco Duo
Firma: Cisco Duo
Sprache: Deutsch
Größe: 2 Seiten
Erscheinungsjahr: 2020
Besonderheit: registrierungsfrei

Microsoft Office 365 wird immer beliebter – nicht nur bei den Anwendern, sondern auch bei Cyberkriminellen. Sie haben es auf die Accounts der Mitarbeiter abgesehen, um von dort gezielte Spear-Phishing-Mails versenden zu können. Lesen Sie im vorliegenden Dokument, wie Sie diesem Treiben mit einer zweiten Sicherheitsebene einen Riegel vorschieben.

Inhalt:

Mit Office 365 bietet Microsoft eine umfassende Suite an Büroanwendungen. Durch die Integration von Collaboration-Tools wie Teams hat die Beliebtheit in den vergangenen Monaten noch einmal massiv zugenommen. Allein zwischen November 2019 und März 2020 hat sich die Zahl aktiver Nutzer mehr als verdoppelt.

Diese Attraktivität ruft allerdings auch Cyberkriminelle auf den Plan. Sie haben erkannt, dass Office-Konten einfach zu übernehmen sind, wenn sie nur durch schwache Passwörter geschützt sind. Einmal eingedrungen nutzen die Gangster die Accounts, um beispielsweise gezielt Phishing-Mails an Geschäftspartner, Kunden oder Kollegen zu versenden und diese zur Ausführung von als Anhang oder Link beigefügter Malware zu bewegen.

Dieses Dokument zeigt Ihnen, wie Sie Office 365 durch eine zusätzliche Sicherheitsebene schützen, ohne die Produktivität der Anwender zu gefährden. Erfahren Sie:

  • Wie Sie eine Übersicht über alle Geräte erhalten, mit denen ein Anwender auf sein Office-365-Konto zugreift.
  • Wie Sie die Gefahren durch private Geräte, veraltete Browser und andere Schwachstellen minimieren.
  • Wie Sie den zusätzlichen Schutz Duo flexibel in bestehende Zugriffssysteme wie Active Directory integrieren.

 

Originalauszug aus dem Dokument:

Die Kompatibilität mit einem weiten Spektrum an Betriebssystemen und die Vielfalt an Office 365 verfügbaren Programme machen es zu einem beliebten Productivity Suite für Unternehmen jeglicher Größe. Da Daten und E-Mails in Office 365 oft von sensibler Natur für Unternehmen sind suchen viele Organisationen nach Lösungen die mehr leisten als nur den Schutz der Nutzer und der Zugangsdaten. Viele setzen Zugriffskontrollrichtlinien die Zugriffe von unbekannten Ursprungspunkten sowie von Geräten die den Sicherheitsrichtlinien nicht entsprechen.

Doppelter Schutz für Office 365

So installieren Sie eine zusätzliche Sicherheitsebene für Microsofts Bürosoftware

Inhaltstyp: Whitepaper
Cisco Duo

Kommentare und Feedback (0)