Zum Hauptinhalt springen

Die drei wichtigsten Fragen im Zero-Trust-Modell

Wie Sie mehr Sicherheit durch weniger Vertrauen schaffen

Cisco Duo
Firma: Cisco Duo
Sprache: Deutsch
Größe: 4 Seiten
Erscheinungsjahr: 2020
Besonderheit: registrierungsfrei

In diesem Dokument erfahren Sie, welche Komponenten für Zero Trust eine entscheidende Rolle spielen, und welche drei Fragen Sie stellen sollten, um eine umfassende IT-Sicherheit zu gewährleisten.

Inhalt:

Das Zero-Trust-Modell hat die IT-Security revolutioniert. Das ist kein Wunder, schließlich stellt es Grundannahmen auf den Kopf, die bisher nie in Frage gestellt wurden – etwa, dass ein Nutzer in einem vertrauenswürdigen Firmennetz automatisch auch als vertrauenswürdig eingestuft wird.

Dieses Dokument stellt Ihnen die grundlegenden Komponenten von Zero Trust vor und erläutert, welche drei Fragen Sie stellen müssen, um maximale IT-Sicherheit zu gewährleisten. Es führt Sie außerdem durch die fünf Schritte, die zu einer erfolgreichen Zero-Trust-Implementierung führen.

Originalauszug aus dem Dokument:

Transparenz von Nutzergeräten schaffen

Erhalten Sie einen detaillierten Überblick über die Geräte lhrer Benutzer dank der Endpunkttransparenz von Duo und einer zentralen Ansicht aller Sicherheitszustände mit dem Duo-Admin-Panel, das risikobehaftete Geräte markiert.

  • Schaffen Sie umfassende Transparenz auf allen Plattformen (Windows, Mac, iOS, Android und Chrome) für Mobilgeräte, Laptops, Desktops und PCs
  • Erkennen und überwachen Sie unternehmenseigene sowie persönliche Geräte, und erhalten Sie einen Einblick in ihre Sicherheitsaufstellung mit den Trusted Endpoints von Duo
  • Die Duo-Plattform bietet Ihnen einen umfassenderen Überblick sowie Kontrolle über BYOD, indem jedes Gerät mit Zugriff auf geschützte Anwendungen erfasst und zurückverfolgt werden kann, einschließlich Desktops, Laptops und Mobilgeräten ohne Einsatz eines mobilen Agenten.

Die drei wichtigsten Fragen im Zero-Trust-Modell

Wie Sie mehr Sicherheit durch weniger Vertrauen schaffen

Inhaltstyp: Whitepaper
Cisco Duo

Kommentare und Feedback (0)