Skype for Business – der Produktivitätsturbo für Ihr Unternehmen

Aufzeichnung des Webcasts vom 16. April 2015
1 Bewertung
1
5
5
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Kommentare  
529 Views / Downloads  
Kommunikation ist das A und O für geschäftliche Prozesse, ohne sie läuft nichts. E-Mail und Telefon sind etablierte und wichtige Kanäle. Mit Skype for Business (früher Lync) können Sie Ihren Mitarbeitern eine einfachere und effektivere Kommunikation zur Verfügung stellen und so die Produktivität drastisch erhöhen. Informieren Sie sich in unserem Webcast, was Ihnen Skype for Business bietet und wie Sie davon profitieren können.

Mailen Sie noch oder skypt ihr Unternehmen schon? Anders gefragt: Profitieren Sie schon von den vielfältigen Möglichkeiten, die Ihnen Skype for Business bietet? Mehr als die Hälfte der Dax-Konzerne tut dies nach Angaben von Microsoft bereits – und auch kleine und mittelständische Unternehmen können die Vorteile der integrierten Kommunikation nutzen: E-Mail, Telefonie, Chat, Videoconferencing, Messaging sowie Gruppenfunktionen stehen dank Skype for Business unkompliziert zur Verfügung.

Dabei kombiniert das neue Skype for Business die einfache Bedienung von Skype mit den Unternehmensfunktionen von Lync (u.a. im Hinblick auf Sicherheit und Verwaltbarkeit). Welche Neuerungen Skype for Business im Einzelnen bietet, erfahren Sie in der Aufzeichnung unseres Live Webcasts vom 16. April 2015.

Unsere Studioexperten Uwe Welzel von HP und Ulrich Flamm von Microsoft stellen Skype for Business vor. Sie erläutern unter anderem:

  • Welche Funktionen Ihnen Skype for Business bietet
  • Wie Ihr Unternehmen von einer Skype for Business Einführung profitiert
  • Welche Schritte bei der Einführung beachtet werden sollten
  • Welche Herausforderungen mit einer Umstellung verbunden sind
  • Wie Sie mit Skype for Business Ihre Telefonanlage ablösen können

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos! Sie bekommen während er Sendung weiteres Informationsmaterial kostenlos zur Verfügung gestellt (z.B. eine Referenzarchitektur für bis zu 2500 User). Moderiert wird die Veranstaltung von Martin Seiler von Heise Business Services.

Weitere Informationen zu HP Just Right IT-Produktivitätslösungen


Kommentar verfassen

NostradamusII (16.04.2015, 11:10 Uhr)
Teilnahme nicht möglich
Teilnahme ist nicht möglich, der blaue Ladekreis dreht sich aber sonst passiert nichts. Ein Klicken auf "Play" hat keine Besserung gebracht. Login hat nicht korrekt funktioniert, nach Login auf eine andere Seite zu wechseln hat den Effekt, dass die Anmeldung verworfen wird.
Claudia Capello (16.04.2015, 11:28 Uhr)
Antwort auf NostradamusII
wir vermuten ein individuelles Verbindungsproblem zum Server, sprich Ihre IT kappt wohl die Verbindung zum Streamingserver oder behindert sie stark. Um es wirklich beurteilen zu können müsste der Nutzer mit dem Problem folgende URL aufrufen:

http://players.akamai.com/flash/index.html?autostart=true&stopafterfirst=false&url=rtmp%3A//cp44076.live.edgefcs.net/live/heise-hi@9464

Davon bräuchte ich einen Screenshot und ein Protokoll der Kommunikation (rechts, Knopf copy und dann einfügen aus der Zwischenablage in eine e-mail an: hbs@heise.de).
Vielen Dank, Ihr hbs-Team
Claudia Capello (16.04.2015, 11:46 Uhr)
On-Demand-Version des Webcasts in Kürze verfügbar
An alle, die den Anfang verpasst haben oder verhindert waren: Sie können sich diesen Webcast in Kürze (hier) auch On-Demand anschauen oder downloaden. Viele Grüße, Ihr hbs-Team
RR (22.04.2015, 06:40 Uhr)
Geht nicht auf ipad
So ein Schrott... Flash verlangen ist doch Steinzeit
Martin Seiler (23.04.2015, 11:05 Uhr)
Geht doch!
Ich kann das Problem nicht nachvollziehen, der Webcast lässt sich problemlos auf dem iPad aufrufen - dank HTML 5. Falls es doch mal technische Probleme geben sollte, bitte auch mal einen Blick in die FAQs Werfen (https://business-services.heise.de/faq.html), dort finden sich auch Informationen zu den Systemvoraussetzungen.
Viele Grüße, Ihr hbs-Team

LOGIN für heise Business Services

Sie haben noch keinen Account?
Hier registrieren und informieren.