LOGIN für heise Business Services

Sie haben noch keinen Account?
Hier registrieren und informieren.

Client-Systeme

Clients sind Systeme, mit denen Mitarbeiter auf zentrale Komponenten wie Server zugreifen. Dazu gehören klassische Desktop-PCs, aber inzwischen auch verstärkt Notebooks, Tablets oder Smartphones, die als Client Daten im Firmennetz abrufen. Hier finden Sie relavante Informationen rund um Client-Systeme.

20 Tipps zur erfolgreichen Einführung einer Client-Management-Lösung

Hardware > Client-Systeme
  Premium Whitepaper
Die Einführung einer modernen CM-Lösung (Client Management) ist kein Kinderspiel, weil in der Regel viele Abhängigkeiten bestehen, die berücksichtigt werden müssen. Die vorliegende Checkliste unterstützt Sie bei der Vorbereitung und der Durchführung des Umstiegs. Mehr...

Wie Sie alle Clients im Netz zentral steuern und verwalten

Hardware > Client-Systeme
  Premium Whitepaper
Für tägliche Arbeiten geht in der IT-Abteilung viel Zeit verloren. Client-Management-Systeme (CMS) sollen die wiederkehrenden Prozesse vereinfachen und beschleunigen. Aber welches ist das Richtige? Der vorliegende Kriterienkatalog hilft Ihnen bei der Auswahl der passenden CMS-Lösung. Mehr...

Windows 10 & Surface – Hat sich der Einsatz in Unternehmen bewährt?

Specials > Erfolgsfaktor Digitalisierung - Flexibel arbeiten
  registrierungsfrei
Windows 10 & Surface – Hat sich der Einsatz in Unternehmen bewährt?
Noch bis Ende Juli 2016 können Anwender kostenfrei auf Microsofts Betriebssystem Windows 10 umsteigen. Aber lohnt sich der Wechsel für Unternehmen überhaupt? Welche Auswirkungen hat eine Umstellung? Antworten auf Fragen wie diese geben Ihnen unsere Experten in unserem Webcast. Außerdem erfahren Sie, welchen generellen Stellenwert das Thema bei deutschen Unternehmen hat. Mehr...

Alles im Blick - wie Sie Endgeräte schneller, sicherer und bequemer verwalten

IT-Management > Infrastruktur Management
  registrierungsfrei
Heutzutage müssen IT-Verantwortliche eine nahezu unüberschaubare Vielzahl von Endgeräten verwalten. Trends wie „Bring Your Own Device“, hohe rechtliche Anforderungen, aber auch die ständig steigende Bedrohungslage, die ein effizientes und zeitnahes Patch-Management erfordert, machen diese Aufgabe noch schwieriger. In unserem On-Demand-Audio-Webcast vom 31.01.2013 zeigen wir Ihnen, wie Sie diese Herausforderungen besser meistern, Kosten sparen und Produktivitätsvorteile gewinnen können. Mehr...

Virtuelle Desktops erfolgreich einsetzen!

IT-Management > Virtualisierung
  registrierungsfrei
Virtualisierung bietet Unternehmen einen effektiven Hebel, um für mehr Flexibilität und Sicherheit zu sorgen und gleichzeitig die IT-Kosten zu senken. Das funktioniert nicht nur im Bereich der Server, auch PC-Arbeitsplätze lassen sich im großen Stil virtualisieren. Wie Sie - mit der richtigen Storage-Lösung als Fundament - von virtuellen Desktops profitieren können und wie Sie bei der Umsetzung vorgehen sollten, erklären wir in unserem On-Demand-Webcast mit den Studioexperten Herbert Bild von NetApp und Thomas Schulte von VMware. Mehr...

Video-Tutorial: Professionelle vPro-Funktionen unkompliziert aktivieren und nutzen

Hardware > Client-Systeme
  registrierungsfrei
In diesem etwa 12minütigen Video zeigt Frank Kuypers, EMEA Enterprise Solutions Specialist bei Intel, im Gespräch mit Martin Seiler von Heise Online, welche Funktionen die Intel Core vPro Prozessoren der zweiten Generation bieten. Er demonstriert, wie einfach sich vPro-Systeme aktivieren lassen und zeigt Funktionen wie das Ein- und Ausschalten von PCs aus der Ferne, Hardware KVM und das Booten von ISO-Images über das Netz. Mehr...

So optimieren Sie mit Managed Print Services die Druckerverwaltung und senken Kosten

Hardware > Client-Systeme
  registrierungsfrei
In diesem Webcast gehen wir darauf ein, welche Rolle Managed Print Services heute spielen, stellen konkrete Angebote vor und erläutern, worauf Unternehmen achten sollten, wenn sie sich für Managed Print Services interessieren. Mehr...

Die neuen Intel Core-Prozessoren für Client-Systeme

Hardware > Client-Systeme
  registrierungsfrei
Mit den aktuellen Prozessoren auf Basis der im 32nm-Prozess gefertigten Westmere-Architektur deckt Intel das gesamte Leistungsspektrum für Entry-Level-Business-PCs (Celeron, Pentium) bis hin zur High-End-Workstation (Intel Core 7i) ab. Die neue Intel Core -Prozessorfamilie trumpft mit Features wie Intel Turbo-Boost-Technik, Intel Hyper-Threading-Technik und On-Chip- respektive On-Die-Grafik sowie Speichercontroller auf und bietet damit eine hochintegrierte Mikroarchitektur, die äußerst flexibel für nahezu jede Anwendung eine hohe Rechenleistung bereitstellt. Darüber hinaus sind die Intel Core-5i- und Core-7i-Prozessoren mit der Intel Core vPro-Technik erhältlich, die speziell im Unternehmensumfeld zusätzliche Vorteile mit sich bringt. Mehr...