Vollgas für Ihre IT: Ressourcen automatisiert, sicher und mandantenorientiert bereitstellen

Kostenloser On-Demand-Webcast vom 10.10.2013
1 Bewertung
1
5
4
 
 
 
Bewerten
 
 
 
 
 
 
0 Kommentare  
24 Views / Downloads  
Man muss kein KFZ-Mechaniker sein, um Auto fahren zu können. In der IT ist dagegen immer noch Expertenwissen die Voraussetzung dafür, ein Rechenzentrum betreiben zu können. In diesem Webcast stellen wir Ihnen eine Lösung vor, mit der sich Ressourcen automatisiert, sicher und mandantenorientiert bereitstellen lassen. So wird die Provisionierung von IT fast so einfach wie Autofahren.

Möglich macht dies eine Referenzarchitektur namens FlexPod, die von Cisco und NetApp entwickelt wurde. Sie besteht im Wesentlichen aus den Komponenten Cisco-Nexus-Netzwerk, NetApp FAS Storage, Cisco Unified Computing System, unterstützt durch Intel® Xeon® Prozessoren und stellt eine IT-Gesamtlösung dar, welche die Komplexität aus dem IT-Betrieb nimmt und eine standardisierte, zertifizierte und einfach zu betreibende Plattform für alle Anwendungen zur Verfügung stellt. Der Fokus liegt dabei auf der schnellen, automatisierten, sicheren und mandantenorientierten Bereitstellung von Compute-, Storage- und Netzwerkressourcen, und zwar gerade nicht nur in einer virtuellen Maschine, sondern bis auf die Ebene der Hardware-Komponenten – das Fundament für eine industrialisierte IT und Grundvoraussetzung für jede Art von Cloud-Dienstleistungen.

Die FlexPod-Architektur ist so flexibel konfigurierbar, dass sie für jede Art von Anwendung geeignet ist. Über die physikalische Infrastruktur hinaus haben die Anbieter zudem optimierte Referenzarchitekturen für den Betrieb von Microsoft Private Cloud, Citrix XenDesktop-Umgebungen, SAP, SAP-HANA, RHEV, Oracle RAC, u.v.m. definiert und zertifiziert.

Markus Hofmann von Cisco und Herbert Bild von NetApp zeigen Ihnen in diesem Webcast, welche Vorteile FlexPod bietet und wie Sie damit innerhalb kürzester Zeit mit minimalem eigenen Aufwand und minimalem Risiko komplett neue IT-Landschaften in Produktion nehmen. Lernen Sie, welche Vorteile es bietet, eine Gesamtinfrastruktur zu betreiben, die keine Kompromisse erfordert. Moderator der Sendung ist Martin Seiler von Heise Business Services.

Nehmen Sie teil und vereinbaren Sie im Anschluss eine FlexPod-Probefahrt!

Intel, das Intel Logo, Xeon, und Xeon Inside sind Marken der Intel Corporation in den USA und anderen Ländern.

LOGIN für heise Business Services

Sie haben noch keinen Account?
Hier registrieren und informieren.